91.  Nordrhein: Kammer wählt Vorstandsmitglieder neu

[20.11.2017] Der Vorstand der Ärztekammer Nordrhein (ÄKNo) hat zwei neue Mitglieder. Die Leiterin des Kölner Gesundheitsamtes Dr. Anne Bunte vom Marburger Bund ist am Samstag von der Kammerversammlung mit großer Mehrheit als Beisitzerin gewählt worden. Die Wahl war durch den Tod von Vorstandsmitglied Dr.  mehr»

92.  31. Psychotherapeutentag: Psychotherapeuten definieren politische Agenda

[20.11.2017] Viele Aufgaben sehen die Psychotherapeuten für die neue Wahlperiode: Neben der Studienreform die Bedarfsplanung, die Vergütung und die Versorgung bei komplexem Hilfebedarf.  mehr»

93.  Hausärztemangel: Fron und Freude

[20.11.2017] Die Tage, an denen die "Ärzte Zeitung" nicht über den Hausärztemangel auf dem Lande berichten muss, werden immer seltener. Das jüngste Beispiel aus dem niedersächsischen Dörverden zeigt erneut, wie schnell es für eine Gemeinde eng werden kann. Zwei Praxen schließen, Nachfolger sind nicht in Sicht.  mehr»

94.  Konferenz in Berlin: Psychische Gesundheit im Fokus

[20.11.2017] Um die Verbesserung der Versorgung von Menschen mit Schizophrenie geht es bei der diesjährigen Konferenz "Psychische Gesundheit 2030" in Berlin.  mehr»

95.  Zwei statt vier: Hausärzte-Notstand mit Ansage

[20.11.2017] Hausarztdichte von 108 Prozent, also alles in Butter? Nicht in Dörverden in Niedersachsen. Immer mehr Patienten werden sich dort bei den zwei verbliebenen Hausärzten drängeln, denn: die Hälfte der Ärzte schließt ihre Praxis auf einmal.  mehr»

96.  Standort-Verlegung nach Brexit: Tag der Entscheidung: Wohin geht die EMA?

[19.11.2017] In Brüssel entscheidet sich am Montag, ob Deutschland im Zuge des Brexits Sitz einer weiteren EU-Behörde wird. In geheimer Wahl werden Vertreter der EU-Staaten darüber abstimmen, wohin die Standorte der derzeit in London beheimateten Bankenaufsichtsbehörde EBA und der Arzneimittelagentur EMA  mehr»

97.  WHO-Konferenz: 70 Staatsminister rufen auf zum Kampf gegen TB

[17.11.2017] 1,7 Millionen Tuberkulose-Tote gab es 2016. Damit gilt TB als schwerste bakterielle Infektionskrankheit der Welt.  mehr»

98.  Hartmannbund: Digitalisierung ist mehr als "neumodischer Schnickschnack"

[17.11.2017] Die fortschreitende Digitalisierung sowie neue Formen der Arzt-Unterstützung werden die Versorgung verändern, sagt HB-Chef Dr. Klaus Reinhardt. Er fordert eine Grundsatzdebatte zur Zukunft des Gesundheitswesens.  mehr»

99.  Obamacare: Individueller Versicherungsmarkt in Amerika massiv bedroht

[17.11.2017] Die Trump-Regierung sabotiert digitale Plattformen, auf denen sich US-Amerikaner eine Krankenversicherung fürs kommende Jahr suchen können.  mehr»

100.  Britische Experten: Kein Hinweis auf Teratogenität von Duogynon

[17.11.2017] Auch britische Experten haben keinen Hinweis auf einen kausalen Zusammenhang zwischen der Verwendung von Duogynon und Geburtsfehlern gefunden.  mehr»