31.  Homöopathie: Dämpft anhaltende Kritik den Globuli-Absatz?

[14.02.2018] Verlieren Globuli an Vertrauen bei Patienten? Ein Blick auf den Homöopathikamarkt offenbart für 2017 nach Jahren des Anstiegs erstmals einen Einbruch.  mehr»

32.  DGIM: Check-up 35 nicht streichen!

[14.02.2018] Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) macht sich für eine Beibehaltung des Check-up 35 stark.  mehr»

33.  Kollaboration gefragt: So könnte ein Nationales Gesundheitsportal arbeiten

[14.02.2018] Das IQWiG skizziert, wie ein Nationales Gesundheitsportal angelegt werden könnte.  mehr»

34.  Pflegepersonallücke: GroKo nimmt neuen Anlauf in der Pflege

[14.02.2018] Pflegepersonalmangel ist heute schon Dauerbrenner in der politischen Diskussion. In wenigen Jahren könnten hunderttausende Pflegekräfte fehlen.  mehr»

35.  Rheinland: Pflegekräfte besonders häufig krank

[14.02.2018] Pflegekräfte im Rheinland hatten 2016 einen überdurchschnittlichen hohen Krankenstand. Das zeigt eine Auswertung der AOK Rheinland/Hamburg. Danach betrug der Krankenstand über alle Berufsgruppen hinweg in dem Jahr 5,57 Prozent. Bei den Pflegekräften waren es dagegen 7,31 Prozent.  mehr»

36.  Honorarstreit: Zahnärzte und Ersatzkassen in Sachsen im Clinch

[14.02.2018] In Sachsen ist zwischen Zahnärzten und Ersatzkassen heftiger Streit um die Honorare für 2017 und 2018 ausgebrochen. Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Sachsen (KZVS) hat gegen den Schiedsspruch für 2017 Klage eingereicht, für 2018 laufen noch Honorarverhandlungen.  mehr»

37.  Grundlagenforschung: Therapieansatz bei Hepatitis E in der Schwangerschaft

[14.02.2018] Genotyp 1 des Hepatitis-E-Virus bedroht in Asien und Afrika vor allem Schwangere. Deutsche Forscher arbeiten mit einem Zellmodell, um Arzneien gegen das Virus zu entwickeln.  mehr»

38.  Ausbildung: Länder wollen Medizinstudium per neuem Staatsvertrag regeln

[14.02.2018] Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts sehen die Kultusminister rasch Handlungsbedarf, die Zulassung zum Medizinstudium anzupassen. Ansatzpunkt ist ein Staatsvertrag.  mehr»

39.  Nigeria: WHO wegen Ausbreitung des Lassafiebers besorgt

[14.02.2018] Die Weltgesundheitsorganisation weist darauf hin, dass sich das Lassafieber in Nigeria weiter ausbreitet. Demnach gab es innerhalb von fünf Wochen rund 450 mutmaßliche Erkrankungen und 43 Todesfälle vor allem im Süden des Landes.  mehr»

40.  Bereitschaftsdienst: Bayerischer Landtag gibt Reformplan gute Noten

[14.02.2018] Der Bayerische Landtag hat sich von der KV die Reform des Bereitschaftsdienstes erläutern lassen.  mehr»