Ärzte Zeitung online, 12.05.2015

Brandenburg

Investition für Pflegeschulen

POTSDAM. Die Pflegeschulen in Brandenburg können ab sofort jeweils bis zu 18.000 Euro aus dem Mauerfonds beim Landesamt für Soziales und Gesundheit beantragen.

Die Mittel sollen sie in die Schulausstattung investieren, etwa in den Kauf moderner Pflegepuppen, von Alterssimulationsanzügen, Kameras zur Aufzeichnung und Auswertung von praktischen Pflegeübungen oder in Fachliteratur.

Gesundheitsministerin Diana Golze (Die Linke) betonte, dass gute und moderne Ausbildungsbedingungen Voraussetzungen dafür seien, dass die Ausbildung zum Pflegeberuf attraktiv sei. Im Land gibt es 16 staatlich anerkannte Altenpflegeschulen für die Altenpflege- sowie Altenpflegehilfeausbildung.

Das Land beteiligt sich jährlich mit rund 3,5 Millionen Euro an den Schulkosten für die Altenpflege. Nach dem Mauergrundstücksgesetz fließen die Einnahmen aus dem Verkauf ehemaliger Mauer- und Grenzgrundstücke in den Mauerfonds. Dessen Erlöse werden für wirtschaftliche, soziale und kulturelle Projekten in den ostdeutschen Bundesländern verwendet. (juk)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wann das Smartphone für Kinderaugen gefährlich wird

Kleine Kinder sollten lieber mit Bauklötzen spielen als mit Smartphones, raten Augenärzte. Denn: Wenn die Kleinen häufig und lange auf Bildschirme starren, leiden nicht nur ihre Augen. mehr »

Auf Zungenküsse besser verzichten?

Zungenküsse erhöhen offenbar das Risiko für HPV-Infekte und damit auch für Mund-Rachen-Tumoren. US-Experten haben sich das Krebsrisiko jetzt einmal genauer angesehen. mehr »

Demenz in D-Moll

Mit Demenzpatienten im Konzert? Viele Angehörige scheuen das. Das WDR-Orchester bietet beiden eine ganz besondere Konzertreihe - mit drei verschiedenen Formaten. mehr »