1.  Kommentar zur Pflegereform: Zeit vertan

[23.08.2019] Schon die Geburt der Pflegeversicherung vor rund 25 Jahren war schwierig. Mehrfach drohte das damals lange diskutierte Projekt zu scheitern. Mittlerweile ist das fünfte Kind des Sozialsystems erwachsen geworden und bedarf einer Reform.  mehr»

2.  Diskussionsrunde: Wie kann die Pflegeversicherung bezahlbar bleiben?

[23.08.2019] Die Zukukunft der Pflegeversicherung stand im Fokus einer Expertenrunde. Einigkeit herrschte vor allem in einem Punkt: Eine Reform ist nötig.  mehr»

3.  Kommentar zur Zwangsmitgliedschaft: Vertretung hat ihren Preis

[22.08.2019] Ist die finanzielle Belastung verhältnismäßig, kann ein Bundesland die Zwangsmitgliedschaft in einer Pflegekammer anordnen.  mehr»

4.  Intensivpflege: Spahn verteidigt Reformpläne

[22.08.2019] Gesundheitsminister Jens Spahn hat seine Reformpläne für die Versorgung von Beatmungspatienten gegen Proteste verteidigt. Er verstehe Sorgen und Ängste, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag im ARD-„Morgenmagazin“.  mehr»

5.  Niedersachsen: Zwangsmitgliedschaft in Pflegekammer rechtmäßig

[22.08.2019] Der Landesgesetzgeber hat seine Befugnisse nicht überschritten, urteilt das Oberverwaltungsgericht in Niedersachsen.  mehr»

6.  Mit Badewasser verbrüht: Heime müssen Bewohner schützen

[22.08.2019] Eine geistig behinderte Frau lässt sich ein Bad ein und verbrüht sich an zu heißem Wasser aus dem Hahn. Hätten die Mitarbeiter im Heim besser aufpassen müssen? Darüber hat nun der BGH entschieden.  mehr»

7.  Berlin: Weiterer Schritt zur Pflegeberufereform

[22.08.2019] Der Berliner Senat hat eine weitere Hürde auf dem Weg zur generalistischen Pflegeausbildung genommen, die zum 1. Januar 2020 in Kraft treten soll.  mehr»

8.  Pflegeheime mit Arztanschluss: Wie Ärzte von Heimverträgen profitieren

[22.08.2019] Seit Jahresanfang sind Pflegeheime verpflichtet, Kooperationsverträge mit Ärzten und Zahnärzten abzuschließen. Jens Spahn wollte damit Dynamik in die Entwicklung bringen - durchaus mit Erfolg.  mehr»

9.  Ausländische Fachkräfte: 7200 ausländische Ärztediplome anerkannt

[21.08.2019] 61 Prozent der ausländischen Berufsabschlüsse, die im vergangenen Jahr in Deutschland anerkannt wurden, stammen aus medizinischen Gesundheitsberufen – insgesamt 22.300. Auswertungen des Statistischen Bundesamtes zufolge bezogen sich davon 10.  mehr»

10.  LSG München: AOK muss für Pflege in Senioren-WG zahlen

[20.08.2019] Das Landessozialgericht (LSG) München hat Bewohnern von sogenannten Senioren-WGs in Bayern den Rücken gestärkt.  mehr»