1.  Drei Pilotprojekte: Konzertierte Aktion zur Pflege ist gestartet

[13.08.2018] Mit drei Pilotprojekten arbeiten die Ministerien für Gesundheit, Bildung und Arbeit zusammen mit Arbeitgebern in der Pflege daran, dass die zusätzlich finanzierten Stellen besetzt werden können.  mehr»

2.  Nordrhein-Westfalen: Kassierten Ärzte Provisionen für Frühverrentungen?

[13.08.2018] Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ärzte in Nordrhein-Westfalen, die Patienten mit falschen Diagnosen zur Frühverrentung verholfen haben sollen. Mehr als 700 Fälle stehen im Raum.  mehr»

3.  Altenpflege: NRW stockt bei Pflege-Schulplätzen Förderung auf

[10.08.2018] Nordrhein-Westfalen weitet die Förderung für Schulplätze in der Altenpflege aus. Die Zahl der geförderten Schulplätze für die einjährige staatlich anerkannte Ausbildung steigt von 660 auf 1000, die zur Verfügung gestellten Finanzmittel erhöhen sich um 1,14 Millionen auf 3,36 Millionen Euro.  mehr»

4.  Arbeitgeberverband: "Pflegeberuf ist schon heute attraktiv"

[10.08.2018] Als Berufseinsteiger besser bezahlt als ein Mechatroniker, nach 10 Jahren eine höhere Vergütung als ein Bänker: Der Arbeitgeberverband Pflege widerspricht den Klagen über fehlende Attraktivität der Pflege.  mehr»

5.  Arbeitgeberverband Pflege: Altenpflege-Anbieter dringen auf mehr ausländische Fachkräfte

[09.08.2018] Angesichts der Personalnot in der Pflege fordern private Altenpflege-Anbieter eine Offensive für mehr ausländische Fachkräfte.  mehr»

6.  Rund-um-die-Uhr-Betreuung: Pflegemarkt in der Grauzone

[09.08.2018] Mehr als 200.000 Familien nehmen inzwischen die Dienste polnischer, rumänischer oder bulgarischer Hilfskräfte für die Dauerbetreuung Angehöriger in Anspruch. Der Markt jedoch kennt keine Gesetze die Gesundheitspolitik hat dieses Feld bislang vernachlässigt.  mehr»

7.  Projekt des Innovationsfonds: Verlegungen am Lebensende vermeiden wie geht das?

[09.08.2018] Kurz vor dem Tod werden viele Patienten noch vom Heim in die Klinik oder von einer Station auf die andere verlegt. Das ist oft zusätzlicher Stress. Ein Projekt soll nun klären, wie diese Abläufe verbessert werden können.  mehr»

8.  Statistisches Bundesamt: Minimal mehr Pflegekräfte in Krankenhäusern

[08.08.2018] Die Zahl der Pflegekräfte in deutschen Krankenhäusern wächst nur langsam. 2017 versorgten 328.500 Vollkräfte die knapp 19,5 Millionen stationär in Kliniken behandelten Patienten.  mehr»

9.  Studie: Probleme in der Pflege sind international

[08.08.2018] Eine Vergleichsstudie zeigt: Pflegekräfte arbeiten auch in anderen Ländern oft am Limit.  mehr»

10.  Migranten als Pflegekräfte: Mehr Überstunden, weniger Wertschätzung

[07.08.2018] Pflegekräfte mit ausländischen Wurzeln leisten im Vergleich zu ihren deutschen Kolleginnen und Kollegen nach einer Studie mehr unbezahlte Überstunden.  mehr»