91.  Pflegegesetze: Opus magnum mit Haken und Ösen

[08.09.2017] Fleiß bescheinigen fast alle Koalitionäre Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). Die "Ärzte Zeitung" unterzieht die wichtigsten Gesetze einem Haltbarkeitstest: Welche Regelungen greifen, welche bleiben bisher Placebo?  mehr»

92.  Nordrhein-Westfalen: Laumann für Aufwertung von Pflegekräften

[08.09.2017] Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) macht sich für eine Aufwertung des Pflegeberufs als eigenes Berufsbild stark.  mehr»

93.  Geriatrische Reha: Ambulant vor stationär klappt zu selten

[07.09.2017] Die ambulante geriatrische Reha hat sich in Sachsen-Anhalt aus Sicht von KV-Chef Burkhard John bewährt. Nötig wären weitere Einrichtungen gerade in Regionen mit vielen multimorbiden Patienten doch es hakt auf vielen Ebenen.  mehr»

94.  Gewalt in der Pflege: Mangelhafte Aufarbeitung

[06.09.2017] Eine aktuelle Studie macht deutlich: Gewalt gegen Patienten und Bewohner, aber auch gegen Pflegende, gehört offensichtlich zum Alltag in der deutschen Pflege.  mehr»

95.  Pflegebetrug: Strafrabatt bei Geständnissen möglich

[06.09.2017] Der Vorsitzende Richter am Landgericht Düsseldorf setzt im Prozess um millionenschweren Pflegebetrug auf qualifizierte Geständnisse.  mehr»

96.  Hamburg: Höhere Löhne in der Pflege höhere Preise

[01.09.2017] Eine Vereinbarung in Hamburg zur häuslichen Krankenpflege soll die Tarifbindung von ambulanten Pflegediensten stärken: Diese erhalten künftig höhere Preise für ihre Leistungen, wenn sie Kostensteigerungen aufgrund von Lohnerhöhungen für ihre Pflegekräfte nachweisen.  mehr»

97.  Fachkräftemangel: Pflegeverband warnt vor Festhalten an Fachkraftquote

[31.08.2017] Der Präsident des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste (bpa), Bernd Meurer, hat angesichts neuer Zahlen zum Fachkräftemangel erneut eine flexible Fachkraftquote in der Altenpflege gefordert. Am Mittwoch hat die Bundesregierung den Fortschrittsbericht 2017 vorgestellt.  mehr»

98.  Der Fall Niels H.: Ruf nach höheren Obduktionsquoten

[31.08.2017] MB-Chef Rudolf Henke fordert eine Obduktionsquote von mindestens zehn Prozent ein, um zu einer haltbaren Todesursachenstatistik zu kommen.  mehr»

99.  Windeln, Rollator und Co.: Kasse darf Zuzahlung mehrfach einfordern

[31.08.2017] Ein Rollator, wiederholte Zuzahlung? Das geht, erklärt die Regierung. Vereinbart eine Kasse Versorgungspauschalen mit dem Hilfsmittelanbieter, wird nach Ablauf der festgelegten Frist eine neue Zuzahlung fällig.  mehr»

100.  Pflegebetrug: Prozess gestartet

[30.08.2017] In NRW hat ein großer Strafprozess begonnen. Es geht um den Vorwurf des Pflegebetrugs in Millionenhöhe.  mehr»