91.  Bundesarbeitsgericht: Das Kreuz mit dem Kreuz

[29.10.2018] Inwieweit dürfen konfessionelle Arbeitgeber ihren Mitarbeitern Moral- oder Glaubensvorschriften machen? Das Bundesarbeitsgericht hat diesen Anspruch unmissverständlich gestutzt.  mehr»

92.  Bayern: Pflege als Beitrag zur Wertschöpfung

[26.10.2018] Personaluntergrenzen, Tarifvertrag, Kapazität, Qualität - die Pflege muss an allen Ecken und Enden aufgemöbelt werden, sind sich Experten einig. Aufnahmestopps und Unterbesetzung in Heim und Klinik mahnen zur Eile.  mehr»

93.  Europäischer Gesundheitskongress: Dänemark setzt auf Superhospitals

[25.10.2018] Mit einer drastischen Reduzierung der Klinikstandorte wollen die Dänen dem Personalengpass bei Ärzten und Pflegern Herr werden. Ein Konzept auch für Deutschland?  mehr»

94.  Bremen: Volksbegehren für 1600 neue Pflegestellen im Norden

[24.10.2018] Die Bremer Initiative "Für mehr Personal im Krankenhaus" will die Stadt Bremen mit einem Volksbegehren dazu bewegen, mehr Pflegekräfte in den kommunalen Krankenhäusern einzustellen.  mehr»

95.  Fachgesellschaft: Intensivmedizin will strengere Untergrenzen

[24.10.2018] Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin fordert eine freiwillige Erhöhung der Betreuungsschlüssel beim Pflegepersonal.  mehr»

96.  Kommentar: Profiteure der Regierungspolitik

[24.10.2018] Geht es nach dem Willen von Karl Lauterbach, sollte die SPD die Große Koalition nicht verlassen. Bei Lanz kündigte Lauterbach "deutliche und massive Verbesserungen" in der Pflege an, die nächste Woche beschlossen werden.  mehr»

97.  Neuregelungen: Spahn plant mehr Unterstützung in der Pflege

[24.10.2018] Mit mehreren neuen Maßnahmen sollen Pflegebedürftige und ihre Angehörigen demnächst deutlich entlastet werden. Das sehen aktuelle Pläne der Großen Koalition vor.  mehr»

98.  Buurtzorg: "Wir haben das Modell, das Herr Spahn sucht"

[24.10.2018] Buurtzorg ist der niederländische Begriff für ein Pflegemodell, das mittlerweile auch in Deutschland Fuß fasst. Pflegebedürftige sollen wieder aktiviert werden, ein Netz aus Nachbarschaft, Freunden und Familie hilft dabei.  mehr»

99.  Deutsche Stiftung Patientenschutz: Pflegeroboter kein Ersatz für Pflege von Mensch zu Mensch

[23.10.2018] Für einen künftigen Einsatz von Robotertechnik in der Pflege sind aus Sicht von Patientenschützern ethische Vorgaben nötig.  mehr»

100.  Umfrage: Viele Deutsche sehen Optimierungsbedarf in der Pflege

[22.10.2018] Die Mehrheit der Bundesbürger sieht in der deutschen Pflegebranche hohen Optimierungsbedarf. Insbesondere bei der Ausbildung und Bezahlung von Pflegekräften wünschen sich vier von fünf Deutschen Verbesserungen zugunsten der Arbeitnehmer.  mehr»