21.  Geschäftsbericht: SRH verfehlt die Umsatz-Milliarde nur noch knapp

[07.08.2018] Das Heidelberger Bildungs- und Gesundheitsunternehmen SRH ist im Geschäftsjahr 2017 deutlich gewachsen. Der Umsatz sei um 6,6 Prozent auf 968,4 Millionen Euro gewachsen, so eine Mitteilung der SRH zur Vorlage des Geschäftsberichts 2017 am Montagnachmittag.  mehr»

22.  Forderung der CDU: Milliarden-Vergütungsplus für Physiotherapeuten? BMG winkt ab

[07.08.2018] Der CDU-Politiker Kühne bringt ein Programm für eine massive Honoraraufstockung bei Physiotherapeuten und Anderen ins Spiel. Das Bundesgesundheitsministerium zeigt sich skeptisch.  mehr»

23.  Sozialausgaben: Deutschland gibt fast eine Billion für Soziales aus

[07.08.2018] Die Sozialausgaben haben 2017 einen Rekordstand erreicht. Grund zur Panik? Nein, denn in der langfristigen Analyse ergibt sich ein ganz anderes Bild.  mehr»

24.  Urteil des LSG Baden-Württemberg: Demenz-Patientin hat Anrecht auf Reha

[07.08.2018] 78-Jährige setzt sich in Berufungsverfahren gegen ihre Krankenkasse durch, die Rehabilitationsmaßnahme abgelehnt hatte.  mehr»

25.  Urteil des LSG Baden-Württemberg: Demenz-Patientin hat Anrecht auf Reha

[07.08.2018] 78-Jährige setzt sich in Berufungsverfahren gegen ihre Krankenkasse durch, die Rehabilitationsmaßnahmen abgelehnt hatte.  mehr»

26.  Zustimmung und Skepsis: Kontroverse über soziales Pflichtjahr

[06.08.2018] Seit sieben Jahren ist die Wehrpflicht ausgesetzt. Nun ist eine neue Debatte über eine allgemeines Pflichtjahr entbrannt. Damit könnte auch mehr Hilfe in sozialen Bereichen verbunden sein. Die Meinung ist geteilt.  mehr»

27.  Kommentar: Dienstpflicht ist staatlicher Zeitdiebstahl

[06.08.2018] Man muss das Ding beim Namen nennen, das die CDU-Generalsekretärin in die Welt gesetzt hat: Zwangsarbeit und Zeitdiebstahl an der jungen Generation, die die Bürde der gesellschaftlichen Alterung trägt.  mehr»

28.  Flüchtlinge: CDU-Parlamentarier fordert, Pflegekräfte nicht abzuschieben

[03.08.2018] Flüchtlinge, die in Gesundheitsberufen arbeiten, sollten nach dem Willen des nordrhein-westfälischen CDU-Bundestagsabgeordneten Uwe Schummer nicht mehr abgeschoben werden.  mehr»

29.  Kommentar: Rückschrittlich gespart?

[03.08.2018] Es ist nicht das erste Mal, dass der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) gegen seine Rechtsaufsicht, das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) vorgeht. Richtig durchschaubar ist die Sachlage in diesem Fall nicht; das Interessengemenge im Fall der Wundversorgung scheint extrem groß zu sein.  mehr»

30.  Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Laumann sieht Gefahr für die Altenpflege

[02.08.2018] Aus der Pflegebranche kommen Lob und Kritik für das geplante Pflegepersonal-Stärkungsgesetz. NRW-Gesundheitsminister Laumann befürchtet einen Nachteil für die Altenpflege.  mehr»