21.  Fachkräftemangel: Wirtschaftsweise blicken in die Zukunft

[09.11.2017] Mit Blick auf die demografische Entwicklung mahnen die Wirtschaftsweisen an, vorhandene Potenziale im Gesundheitswesen besser auszuschöpfen. Einen Fachkräftemangel in der Pflege sehen sie noch nicht, wohl aber Engpässe.  mehr»

22.  Brandenburg: Pflegende Angehörige oft ohne Hilfe

[09.11.2017] Die Möglichkeit, Unterstützung bei der Pflege zu erhalten, hängt stark vom Wohnort ab.  mehr»

23.  Pflegekammern: Verdi macht jetzt mit

[08.11.2017] Beim Gesundheitspflegekongress in Hamburg prallten Befürworter und Gegner der Pflegekammern aufeinander. Verdi schwenkt derweil auf Kooperationskurs ein.  mehr»

24.  Pflege unter der Lupe: Bremen will mehr Kontrollen in Heimen

[08.11.2017] Senat fordert in einer Gesetzesnovelle, dass Pflegedienste, die in Heimen als Dienstleister arbeiten, ihre Dokumentation offenlegen.  mehr»

25.  Tokyo Declaration: Angehörigenpflege: Ruf nach Telearbeitsplätzen

[07.11.2017] Mit einem Aufruf, unter anderem weltweit für eine höhere Beschäftigungsquote von Frauen zu sorgen, ist in Tokio die diesjährige "World Assembly for Women", ausgerichtet vom japanischen Außenministerium, zu Ende gegangen.  mehr»

26.  Heilmittelverbände: Zukunft der Akademisierung klären!

[07.11.2017] Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) hat den Gesetzgeber aufgefordert, in der neuen Legislaturperiode Studiengängen für Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und Podologen eine klare Zukunftsperspektive zu geben. Die Modellphase für die diese Studiengänge dauert eigentlich bis Ende 2021.  mehr»

27.  Entlassmanagement: Kammer Westfalen-Lippe und der MB geißeln neue Pflicht-Konferenzen

[07.11.2017] Die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) und der Landesverband Nordrhein-Westfalen/Rheinland-Pfalz des Marburger Bundes (MB) wettern gegen das neue standardisierte Entlassmanagement in den Kliniken. Zulasten der Patientenversorgung werde neue Bürokratie aufgebaut, kritisieren sie.  mehr»

28.  Pflegekassen: BKKen ebnen Weg für Clowns in Pflegeheimen

[03.11.2017] Die BKK-Landesverbände Bayern, Mitte, Nordwest und Süd sowie der BKK-Dachverband haben mit der Clownvereinigung Rote Nasen Deutschland eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, die den Einsatz speziell ausgebildeter Künstler in Senioreneinrichtungen vorsieht.  mehr»

29.  Häusliche Pflege: Informationen zur Entlastung Angehöriger

[03.11.2017] Das Gesundheits- und Sozialministerium in Brandenburg hat eine neue Broschüre über Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige veröffentlicht. Die kostenlose Broschüre "Zeit nehmen" soll über Angebote zur Unterstützung im Alltag informieren.  mehr»

30.  15. Gesundheitspflege-Kongress: Pflege-Tauschbörse für Angehörige

[03.11.2017] Leben die alten Eltern weit entfernt, ist deren Unterstützung schwierig. Beim GesundheitspflegeKongress wird eine Online-Tauschbörse für Angehörige vorgestellt.  mehr»