21.  Wirtschaftsplattform: Neue Kammer setzt sich für LGBTIQ ein

[04.07.2019] Organisation fokussiert Belange LGBTIQ×-geführter Praxen, Pflegedienste oder Fitnessstudios.  mehr»

22.  Nordrhein-Westfalen: Landesregierung legt Verbänden Entwurf zu Pflegekammergesetz vor

[03.07.2019] In Nordrhein-Westfalen nimmt die Pflegekammer Gestalt an. Die Pflegeverbände erhalten die Möglichkeit, zum Entwurf für das Pflegekammergesetz der schwarz-gelben Landesregierung Stellung zu nehmen und eigene Ideen in das Verfahren einzubringen, teilte das Landesgesundheitsministerium mit.  mehr»

23.  Konzept zur Pflegefinanzierung: Grüne – Mehr Pflege für gedeckelte Beiträge

[03.07.2019] „Sockel-Spitze-Tausch“ in der Pflegefinanzierung. Die Fraktion der Grünen legt ein Konzept vor.  mehr»

24.  Spahn im Dialog: "Jesus hat Wasser zu Wein gemacht und nicht Gras zum Schwarzen Afghanen"

[03.07.2019] Locker präsentierte sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn an der Düsseldorfer Uni, um mit Studierenden zu diskutieren. Er forderte unter anderem mehr Pflichtzeiten im niedergelassenen Bereich. Zur Cannabisdebatte griff der Minister auf eine Anekdote aus der Bibel zurück.  mehr»

25.  Bremens rot-grün-roter Koalitionsvertrag steht: Linke planen viele teure Projekte

[02.07.2019] Das Gesundheitsressort in Bremen geht an die Partei „Die Linke“. Deren Pläne: Mehr Geld für Kliniken, für den öffentlichen Gesundheitsdienst, für die Pflege. Wie das finanziert werden soll, ist noch unklar.  mehr»

26.  Ethikrat: Pfleger halten nichts von Emotions-IT

[02.07.2019] Der Mensch will nicht ersetzt werden: Pfleger werden mit Robotern, die in sozial-interaktive Dimensionen vordringen, nicht warm, auch wenn der Fachkräftemangel und der demografische Wandel der Branche Probleme bereiten.  mehr»

27.  Arzneimittel: Länder lassen Arzneigesetz GSAV passieren

[28.06.2019] Bundesrat verzichtet auf Anrufung des Vermittlungsausschusses – die Importförderklausel bleibt.  mehr»

28.  Rahmenpläne: Reform der Pflege-Ausbildung ist im Zeitplan

[27.06.2019] BERLIN. Die Reform der Pflegeausbildung ist einen Schritt vorangekommen: Die beauftragte Kommission hat Rahmenpläne für die Ausgestaltung der neuen generalistischen Pflegeausbildung vorgelegt, die Anfang 2020 starten soll.  mehr»

29.  Berufstätige Pflegende: Große Zustimmung für Pflegegeld für Angehörige

[27.06.2019] Ein Pflegegeld für Berufstätige, die Angehörige pflegen gibt es nicht. Es würde Wertschätzung signalisieren.  mehr»

30.  Kommentar: Kranke Pflege

[27.06.2019] Die Erkenntnis, die der TK- Gesundheitsreport dieses Jahr liefert, ist nicht gerade neu: Der Pflegeberuf macht krank, vor allem auch psychisch krank. Das ist ein wesentlicher Grund für die Flucht aus dem Beruf und für den Mangel an Fachkräften.  mehr»