Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie bei unserer Online-Umfrage mit!

21.  Betreuung: Freiheitsentzug immer seltener eine Option

[03.08.2017] Die Zahl der gerichtlich genehmigten freiheitsentziehenden Maßnahmen (FEM) in Betreuungsverfahren ist in den vergangenen Jahren stark zurückgegangen. Wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervorgeht, wurden 2010 bundesweit noch 98.  mehr»

22.  Fachkräftemangel: Pflege profitiert vom Triple-Win-Programm

[01.08.2017] Die von den Philippinen stammende, ausgebildete Krankenschwester Jannette dela Cruz ist die 1000. Pflegekraft, die über das Programm Triple Win für den Einsatz in Deutschland gewonnen werden konnte.  mehr»

23.  Pflegereform: Deutlich mehr Anträge bewilligt

[01.08.2017] Seit Inkrafttreten der Pflegereform am Jahresanfang werden weniger Pflegeanträge abgelehnt als früher.  mehr»

24.  Flexirentengesetz: Kinder-Reha jetzt auch ambulant möglich

[01.08.2017] Eine Gesetzesänderung schafft viele neue Optionen für Reha-Leistungen bei Kindern und Jugendlichen.  mehr»

25.  Assistenzsysteme: Spagat zwischen Fortschritten und Rückschlägen

[31.07.2017] Assistive Technologien könnten in Zukunft das Personal in Pflegeheimen bei der Arbeit entlasten. Der jetzt in Frankfurt vorgestellte Roboter Pepper zeigt aber exemplarisch, wie hoch die Hürden sind.  mehr»

26.  BKA-Statistik: Dauerbaustelle Pflegebetrug

[28.07.2017] Die aktuelle Statistik des Bundeskriminalamtes (BKA) zum Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen gibt nur vordergründig Anlass zur Hoffnung.  mehr»

27.  Abrechnungsbetrug: Pflege bleibt Problembereich

[28.07.2017] Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen.  mehr»

28.  "24-Stunden-Betreuung": Zertifizierte Qualifizierung

[27.07.2017] Rund 700.000 Betreuungskräfte aus dem osteuropäischen Ausland leben und arbeiten in deutschen Privathaushalten. Bisher gab es für diese "24-Stunden-Betreuung" keinen einheitlichen Qualitätsstandard.  mehr»

29.  Kommentar: Geld allein bringt‘s nicht

[26.07.2017] Mehr als die Hälfte der deutschen Krankenhäuser hat Probleme, genug Personal für die Intensivpflege zu finden. Eine Lösung für das Problem hat die DKG bei der Vorstellung der Studie zur Personalsituation gleich selbst gegeben.  mehr»

30.  Krankenhäuser: Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

[26.07.2017] Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach.  mehr»