31.  Kommentar zum Pflegequotienten: Spahns Kontrollpaket

[30.07.2018] Wir haben verstanden, gibt Jens Spahn gerne in sozialen Medien zu Protokoll: In der Pflege gebe es noch viel zu tun "wir packen es an".  mehr»

32.  Pflegepersonal: Pflegeuntergrenzen - Jede Klinik kommt unter die Lupe

[30.07.2018] Überwachen und strafen: Das Bundeskabinett will am Mittwoch Pflegeuntergrenzen beschließen und jedes Krankenhaus komplett durchleuchten.  mehr»

33.  Krankenpflege: Spahn will Kliniken Personalstärke vorgeben

[30.07.2018] Gesundheitsminister Jens Spahn will für jedes Krankenhaus in Deutschland die Mindestpersonalstärke in der Pflege berechnen lassen. Wird diese Vorgabe dann unterschritten, soll es Sanktionen geben.  mehr»

34.  Neuer Pflege-TÜV: Heimbewertungen mittels Symbolen oder Punkten

[30.07.2018] Künftig sollen Qualitätsunterschiede bei Altenheimen deutlicher sichtbar gemacht werden. Der neue Pflege-TÜV sieht keine Noten mehr vor. Angedacht ist eine Bewertung mittels Symbolen oder Punkten - und zwar schon bald.  mehr»

35.  Pflegeförderprogramm: Hälfte der Fördergelder für bessere Pflege bleibt liegen

[27.07.2018] Das Pflegestellenförderprogramm soll die Pflege am Bett stärken. Aber das Interesse ist verhalten.  mehr»

36.  Bayern: Volksbegehren für mehr Pflegepersonal

[27.07.2018] In Bayern ist die Unterschriftensammlung für ein Volksbegehren gegen den Pflegenotstand gestartet. Hauptziel sind verpflichtende Personalvorgaben.  mehr»

37.  Pflegestellenförderung: Kliniken verzichten auf Millionen für bessere Pflege

[26.07.2018] Trotz Pflegemangels an Krankenhäusern nutzen die Kliniken offenbar eine millionenschwere Förderung für neue Schwestern und Pfleger weit weniger als es möglich wäre.  mehr»

38.  DKG und Kassen: Verhandlungen über Personaluntergrenzen vorerst gescheitert

[24.07.2018] Geplante Verbesserungen für die Patienten bei der Pflege im Krankenhaus sind vorerst gescheitert.  mehr»

39.  Pflegeversicherung: Spahn schließt höhere Pflege-Beiträge nicht aus

[23.07.2018] Auf die Bürger könnten im nächsten Jahr höhere Beiträge zur Pflegeversicherung zukommen. Bundesgesundheitsminister Spahn schließt nicht aus, dass die Anhebung stärker ausfallen könnte als bisher geplant.  mehr»

40.  Per Video und E-Stethoskop: Tele-Hausarzt horcht Patienten aus der Ferne ab

[23.07.2018] Dr. Rafael Walocha betreut als Tele-Hausarzt Bewohner eines Pflegeheims per Video. Dabei kann er die Patienten sogar elektronisch auskultieren. Arzt und Patienten sind begeistert.  mehr»