31.  Berlin: Kommt die Pflege im Doppelhaushalt zu kurz?

[01.02.2018] Der DBfK Nordost (Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe) kritisiert, dass die professionelle Pflege im Berliner Doppelhaushalt für 2018/2019 kaum berücksichtigt sei.  mehr»

32.  Brandenburg: Pflegefachkräfte entlasten, Zeit sparen

[31.01.2018] Sind mehr Pflegefachkräfte nötig oder könnte die Situation entzerrt werden, wenn die bestehenden Fachkräfte entlastet würden? Das will ein Modellprojekt herausfinden.  mehr»

33.  Kommentar zum Pflegekompromiss: Wer zahlt die Zeche?

[31.01.2018] Tief durchatmen, wenn Koalitions-Verhandler Ergebnisse präsentieren, die anders als beim Familiennachzug einmal nicht unterschiedlich interpretiert werden. So geschehen beim Pflege-Kompromiss: 8000 neue Stellen, flächendeckende Tarifverträge und Modernisierung der Ausbildung.  mehr»

34.  Reaktionen auf GroKo-Beschluss: "Pflegepläne sind wie ein Silvesterfeuerwerk"

[31.01.2018] 8000 zusätzliche Fachpflegestellen, flächendeckende Tariflöhne: Pflegeverbände und Oppositionspolitiker warnen vor steigenden Kosten für Heimbewohner.  mehr»

35.  Demenz und Immobilität: Intelligentes Pflaster passt auf Pflegefälle auf

[30.01.2018] Jederzeit wissen, wo ein Gepflegter sich befindet, ob er gestürzt ist oder sich gerade wundliegt: Ein Start-up werkelt an einem Telecare-System, das Pflegepersonal oder Angehörigen dies ermöglicht.  mehr»

36.  Klinikpersonal: Berliner Bündnis fordert Volksentscheid

[30.01.2018] Mehr Personal und mehr Investitionsförderung für die Berliner Krankenhäuser das fordert das "Berliner Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus".  mehr»

37.  Sachsen-Anhalt: Elf Prozent mehr Anträge auf Prüfung der Pflegebedürftigkeit

[29.01.2018] Zahl der Begutachtungen durch den MDK in Sachsen-Anhalt steigt 2017 auf fast 73.000  mehr»

38.  Potsdam: Beratungsstelle Pflege in Brandenburg unter neuer Nummer

[29.01.2018] Die Brandenburger Beratungsstelle Pflege in Not geht mit einer neuen kostenlosen Rufnummer (0800 / 265.5566) in ihr Jubiläumsjahr. Seit 2008 unterstützt sie Pflegende und Gepflegte in Krisensituationen.  mehr»

39.  Bayern: Söder will Pflegegeld für Angehörige

[27.01.2018] Der mutmaßliche Seehofer-Nachfolger will eigenes Landesamt für Pflege und Gesundheit schaffen.  mehr»

40.  Vergütung: Sechs Prozent plus für Pflegedienste in Berlin

[27.01.2018] Berlins Senat, Kassen und ambulante Pflegedienste einigen sich auf deutliches Vergütungsplus. Jetzt muss das Geld bei den Pflegekräften auch ankommen.  mehr»