Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie bei unserer Online-Umfrage mit!

51.  Alterssimulationsanzug: Pfleger lernen als "Robo Cop", wie sich Altern anfühlt

[23.06.2017] In einem Modellprojekt sollen junge Menschen mit Förderbedarf für die Altenpflege gewonnen werden: Sie erleben im Simulationsanzug das Altern am eigenen Leib und üben die Pflege an lebensgroßen Puppen.  mehr»

52.  Alterssimulationsanzug: Pfleger lernen als "Robo Cop", wie sich Altern anfühlt

[23.06.2017] In einem Modellprojekt sollen junge Menschen mit Förderbedarf für die Altenpflege gewonnen werden: Sie erleben im Simulationsanzug das Altern am eigenen Leib und üben die Pflege an lebensgroßen Puppen.  mehr»

53.  Altenpflege: "Neue Wege sind Pflicht"

[23.06.2017] Über 2500 fehlende Altenpfleger allein in Hessen: Landesgesundheitsminister Stefan Grüttner (CDU) erklärt im Interview, warum er auf Modellprojekte setzt und wie Erfolge unter der Generalistik weiter wachsen könnten.  mehr»

54.  Versorgungsalltag: "Die Niere von Zimmer 4" unter der Lupe

[23.06.2017] Sprache kann Menschen entwürdigen. Und wo könnte die Gefahr größer sein als im Medizinbetrieb mit all seinen Zwängen und Widersprüchen?  mehr»

55.  Bundestag: Gesetzeslücke bei Zwangsbehandlung geschlossen

[23.06.2017] Eine ärztliche Zwangsbehandlung von psychisch kranken Patienten ist künftig auch außerhalb geschlossener Einrichtungen möglich. Ein entsprechendes Gesetz hat der Bundestag am Donnerstagabend verabschiedet.  mehr»

56.  Pflegeberufegesetz: Bundestag gibt grünes Licht

[22.06.2017] Die Reform der Pflegeausbildung nimmt eine weitere Hürde trotz Kritik von Opposition und Verbänden.  mehr»

57.  Gesundheitsministerkonferenz: Pflegeberufe müssen attraktiver werden

[22.06.2017] Alterung der Gesellschaft, wachsende Zahl der Pflegebedürftigen und hohe Belastung des Pflegepersonals: Auf ihrer Konferenz suchten die Gesundheitsminister nach Antworten auf diese Probleme. Dabei geht es auch um die Attraktivität des Pflegeberufes.  mehr»

58.  Ausschuss: Koalition winkt Pflegeberufegesetz durch

[22.06.2017] Das umstrittene Pflegeberufegesetz ist nach Ansicht der Koalitionsfraktionen abstimmungsreif: SPD und Unionsfraktion stimmten am Mittwoch im Gesundheits  mehr»

59.  Demografischer Wandel: Pflegedienstleistungen sind ein Wachstumsmarkt

[21.06.2017] Binnen elf Jahren hat sich die Bruttowertschöpfung im Pflegemarkt auf 36,3 Milliarden Euro erhöht. In keinem anderen Sektor der Gesundheitswirtschaft ist das Wachstum stärker. Die Sorge gilt dem Mangel an Arbeitskräften.  mehr»

60.  AQUA-Institut: Wenig Gehör für die Sorgen von Klinikpatienten

[21.06.2017] Hektik und Personalmangel sorgen oft für Frust bei Patienten im Krankenhaus. Deswegen sollen sie sich vor Ort beschweren können doch dabei gibt es offensichtlich Defizite.  mehr»