71.  Gesundheitsminister antwortet Kritikern: Spahn verteidigt Vorgaben für Pflegeanbieter

[16.08.2018] Gesundheitsminister lehnt es ab, den Pflegemarkt mit anderen Branchen zu vergleichen.  mehr»

72.  Pflegeheim-Programme: Mit Careplus ist die Versorgung sicher

[16.08.2018] Rund 120.000 pflegebedürftige Menschen leben in Berlin. Jeder Vierte davon wohnt in einem Pflegeheim. Mit den Arzt-im-Pflegeheim-Programmen zeigt die AOK Nordost, wie Pflegeheimbewohner medizinisch gut versorgt werden können.  mehr»

73.  Schleswig-Holstein: Pflegekammer warnt vor Personalnot im Norden

[15.08.2018] Voraussichtlich 40 Prozent der derzeitigen Pflegefachkräfte in Schleswig-Holstein werden in den kommenden zehn Jahren aus dem Beruf ausscheiden.  mehr»

74.  Ungewöhnlicher Plan: Pflegeschule in Vietnam zur Fachkräftesicherung in Deutschland?

[15.08.2018] Ein Betriebswirtschaftsprofessor schlägt die systematische Rekrutierung von Pflegekräften im Ausland vor durch den Aufbau einer staatlichen Pflegefachschule vor Ort. Das soll den deutschen Pflegearbeitsmarkt entspannen.  mehr»

75.  Pflege-Streik: Harsche Kritik an Verdis harter Haltung

[14.08.2018] An den Universitätskliniken Düsseldorf und Essen gehen die Streiks weiter. Die Gewerkschaft Verdi hat Angebote der Klinikleitungen zur Verbesserung der an  mehr»

76.  Patientenschutz: Klare Regeln für Pflegedienste gefordert

[14.08.2018] Patientenschützer verlangen angesichts eines zunehmend angespannten Marktes klarere Regeln für Pflegedienst-Verträge.  mehr»

77.  Drei Pilotprojekte: Konzertierte Aktion zur Pflege konkretisiert

[13.08.2018] Mit drei Pilotprojekten arbeiten die Ministerien für Gesundheit, Bildung und Arbeit zusammen mit Arbeitgebern in der Pflege daran, dass die zusätzlich finanzierten Stellen besetzt werden können.  mehr»

78.  Nordrhein-Westfalen: Kassierten Ärzte Provisionen für Frühverrentungen?

[13.08.2018] Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ärzte in Nordrhein-Westfalen, die Patienten mit falschen Diagnosen zur Frühverrentung verholfen haben sollen. Mehr als 700 Fälle stehen im Raum.  mehr»

79.  Altenpflege: NRW stockt bei Pflege-Schulplätzen Förderung auf

[10.08.2018] Nordrhein-Westfalen weitet die Förderung für Schulplätze in der Altenpflege aus. Die Zahl der geförderten Schulplätze für die einjährige staatlich anerkannte Ausbildung steigt von 660 auf 1000, die zur Verfügung gestellten Finanzmittel erhöhen sich um 1,14 Millionen auf 3,36 Millionen Euro.  mehr»

80.  Arbeitgeberverband: "Pflegeberuf ist schon heute attraktiv"

[10.08.2018] Als Berufseinsteiger besser bezahlt als ein Mechatroniker, nach 10 Jahren eine höhere Vergütung als ein Bänker: Der Arbeitgeberverband Pflege widerspricht den Klagen über fehlende Attraktivität der Pflege.  mehr»