71.  Klinikum Oldenburg: Klinikchef tritt nach starker Kritik zurück

[27.06.2019] Dr. Dirk Tenzer zieht nach dem Urteil gegen Niels Högel die Konsequenz aus der Kritik um seine Person – und verlässt seinen Posten.  mehr»

72.  TK Gesundheitsreport: Pflege geht auf die Psyche und den Rücken

[26.06.2019] Der aktuelle TK-Gesundheitsreport 2019 hat die Gesundheit der Menschen in Pflegeberufen untersucht. Das Ergebnis zeigt deutlich: Die Belastung in dieser Branche ist hoch.  mehr»

73.  Krankenhäuser: Verbindliche Personalquote gefordert

[26.06.2019] Bremen und Thüringen reichen die geltenden Personaluntergrenzen für Kliniken nicht aus.  mehr»

74.  Berlin: Einig über Ausbildungskosten

[26.06.2019] In Berlin haben sich die Beteiligten über Pauschalen für Pflegeschüler verständigt.  mehr»

75.  Umfrage: Spahns Gesetze kommen bei den Bürgern an

[25.06.2019] Fast zwei Drittel der Bundesbürger würden in dringlichen Fällen tatsächlich die Terminservicestelle der KVen nutzen, zeigt eine Befragung. Positives Feedback gibt es auch für die Personaluntergrenzen in den Kliniken.  mehr»

76.  Häusliche Pflege: Angehörige hadern mit Arzneigabe

[25.06.2019] Die Gabe von Medikamenten wird von vielen pflegenden Angehörigen als belastend empfunden.  mehr»

77.  Bremen: Endspurt für künftige Koalitionäre

[24.06.2019] Gesundheit und Pflege könnten an der Weser künftig in einem Ressort vereint werden.  mehr»

78.  Ausbildung: Pflege im Wandel – Zukunftsmodell Hybridberuf?

[21.06.2019] Wie sich Pflegeberufe künftig verändern, war Thema einer Diskussionsrunde bei der Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft. Gefordert werden praktikable Lösungen.  mehr»

79.  Bundeskabinett: Grünes Licht für höhere Pflege-Löhne

[19.06.2019] Die Pflegekräfte in Deutschland dürfen eine bessere Bezahlung erwarten: Das Bundeskabinett hat den staatlichen Eingriff in die Entwicklung der Pflege-Löhne durchgewunken.  mehr»

80.  GKV-Spitzenverband: Bewohner von Pflegeheimen tragen hohe Investitionskosten

[19.06.2019] Die Pflegebedürftigen sind mit Milliarden Euro an den Investitionen in die stationäre Altenpflege beteiligt. Der GKV-Spitzenverband findet, das ist Ländersache.  mehr»