81.  Führungskompetenz: Rheinland-Pfalz investiert in Mitarbeiterführung in Kliniken

[18.06.2019] Die rheinland-pfälzische Landesregierung unterstützt 25 Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen dabei, die Führungskompetenzen ihrer Leitungskräfte zu verbessern, um auf diesem Weg die Arbeitsbedingungen attraktiver zu machen. Darauf weist das dortige Gesundheitsministerium hin.  mehr»

82.  Pflege: Regierungsfraktionen machen Druck

[14.06.2019] Auf allen Ebenen wird an der Pflege gearbeitet. Die Regierungsfraktionen fordern schnelle Ergebnisse.  mehr»

83.  Für neonatologische Intensivstationen: DKG fordert Korrekturen bei Pflegepersonalvorgaben

[14.06.2019] Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hadert mit den Pflegepersonalvorgaben für neonatologische Intensivstationen und fordert, diese anzupassen.  mehr»

84.  BVAP: Arbeitgeberverband in der Pflege gegründet

[14.06.2019] Ein neuer Verband in der Pflege ist am Start: Die Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche (BVAP) hat sich zum Ziel gesetzt, einen Tarifvertrag für die gesamte Branche auszuhandeln.  mehr»

85.  Kommentar: Ein neuer Ansprechpartner auf Augenhöhe

[14.06.2019] Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich die Pflegekammern in Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz mit dem Deutschen Pflegerat zu einem Interessen-Bündnis zusammenschließen. So geschehen am heutigen Freitag (14. Juni).  mehr»

86.  Pflegekammerkonferenz: Vorstufe für Bundespflegekammer wird etabliert

[14.06.2019] Die Pflegekräfte wollen mehr Einfluss - nun haben sie die Vorstufe für eine Bundespflegekammer gegründet. Sie wollen damit ihre Position gegenüber Ärzten stärken.  mehr»

87.  Bayern: Großes Interesse an Landespflegegeld

[13.06.2019] Das bayerische Landespflegegeld in Höhe von 1000 Euro stößt auf großes Interesse. Nach Angaben des bayerischen Gesundheitsministeriums liegen mittlerweile mehr als 345 000 Anträge vor. In fast 340 000 Fällen sei das Landespflegegeld bereits ausbezahlt worden, so das Ministerium.  mehr»

88.  Pflegende Angehörige: Oft im Stich gelassen

[13.06.2019] Die pflegenden Angehörigen sind das Fundament des deutschen Pflegesystems. Dass sie unterstützt werden müssen, steht außer Frage. Die Unterstützung erhalten sie auch, meinen Politiker.  mehr»

89.  Fall Niels H.: Zeugen des Meineids verdächtig

[12.06.2019] Der Patientenmord-Prozess gegen den Ex-Pfleger Niels H. ist noch nicht zu Ende, der Verurteilte legte Rechtsmittel ein. Neue Verfahren leitete die Staatsanwaltschaft ein – wegen Meineids.  mehr»

90.  Engpassfaktor Pflege: Notruf von der Intensivstation

[12.06.2019] In Kliniken fallen offenbar immer wieder Operationen aus, weil im Vorfeld schon klar ist, dass der Patient nach dem Eingriff nicht intensivmedizinisch versorgt werden kann – schlichtweg weil Pflegekräfte auf den Intensivstationen fehlen.  mehr»