1.  Alternde Gesellschaft: Ü45-Check-up soll Prävention voranbringen

[11.06.2018] Mit dem neuen arbeitsmedizinischen Check-up sollen vor allem die Personen erreicht werden, die bisher durchs Präventionsraster fallen.  mehr»

2.  Gesundheit: Macht mit, bewegt Euch!

[02.06.2018] Bewegung tut gut, sagen nicht nur Gesundheitsexperten. 2,5 Stunden sanftes Training pro Woche reichen eigentlich aus. Doch nichts geht ohne Motivation.  mehr»

3.  Medizinische Rehabilitation: Gutachten sieht Reha-Einrichtungen unterfinanziert

[31.05.2018] Die Vergütungssätze der Kassen liegen bis zu 30 Prozent unter dem Finanzbedarf der Häuser.  mehr»

4.  Mecklenburg-Vorpommern: Kliniken wollen leichteren Zugang zu Reha

[08.05.2018] Die Rehakliniken in Mecklenburg-Vorpommern fordern politische Entscheidungen, die faire Marktbedingungen in ihrem Bereich ermöglichen. Dazu gehört nach ihrer Auffassung ein besserer Zugang zur Rehabilitation.  mehr»

5.  Psychoptherapeuten: KBV informiert über Reha- und Soziotherapie-Verordnung

[16.04.2018] Seit Anfang April dürfen psychologische Psychotherapeuten Soziotherapie und Reha verordnen, seit Mitte 2017 ist ihnen bereits die Verordnung von Krankenhausbehandlung und Krankenbeförderung möglich.  mehr»

6.  Tourismusabgaben: Geringere Kurtaxe für Kliniken

[12.04.2018] Patienten kommen nicht wegen touristischer Angebote in Kliniken, so der Verwaltungsgerichtshof Mannheim zur Kurtaxe für Klinikpatienten.  mehr»

7.  Reha-Bericht: Wieder über eine Million Rehaleistungen

[06.04.2018] Etwas weniger Anträge, mehr Bewilligungen: Nach vier Monaten haben sich die Kosten einer Rehabilitation amortisiert. Probleme bereitet die psychosomatische Reha.  mehr»

8.  Mütter-Kind-Kur: Genehmigung der Kassen bleibt intransparent

[16.10.2017] Die Genehmigung von Mütter-Kind-Kuren schwankt je nach Kasse und nach Region stark. Das Müttergenesungswerk beklagt weiter unnötige Hürden für Versicherte. Die Arbeit der Beratungsstellen müsse finanziell gesichert werden.  mehr»

9.  Flexirentengesetz: Kinder-Reha jetzt auch ambulant möglich

[01.08.2017] Eine Gesetzesänderung schafft viele neue Optionen für Reha-Leistungen bei Kindern und Jugendlichen.  mehr»

10.  Kassen-Kritik: Zu viele Patienten kommen nach Reha ins Pflegeheim

[02.06.2017] Trotz Rehabilitations-Chancen kommen noch zu viele Patienten nach der Akut-Reha in ein Pflegeheim, kritisiert eine Kasse aus Ostdeutschland. Sie haben deshalb einen Versorgungsvertrag geschlossen, um Patienten vor Pflegebedürftigkeit zu bewahren.  mehr»