1.  Europäischer Tag der Herzschwäche: Medikamenten-Pass für Herzinsuffiziente

[12.05.2018] Die Deutsche Herzstiftung unterstützt Herzinsuffizienz-Patienten mit einem eigenen Medikamenten-Pass.  mehr»

2.  Verordnung: Parkinsonbund drängt auf Aut-idem-Ausschluss

[13.04.2018] Die Deutsche Parkinson Vereinigung (dPV) hat anlässlich des Welt-Parkinson-Tags Bundesgesundheitsminister Jens Spahn aufgefordert, Parkinson-Mittel von der Aut-idem-Substitution auszunehmen. Parkinson-Patienten, heißt es, müssten oftmals "mehr als 15 Medikamente" individuell kombiniert einnehmen.  mehr»

3.  Nebenwirkungen: Start-up will Meldungen vereinfachen

[29.03.2018] Das Münchener Start-up Medikura Digital Health will Nebenwirkungsmeldungen für Patienten vereinfachen. Auf der Online-Plattform www.nebenwirkungen.eu sollen sich unerwünschte Arzneimittelwirkungen schnell und unkompliziert melden lassen.  mehr»

4.  Therapiesicherheit: Alle Verordnungsdaten in der Hausarzt-EDV

[28.03.2018] Hausärzte und Barmer testen in Westfalen-Lippe, inwieweit sich durch Verordnungstransparenz direkt in der Praxis-EDV die medikamentöse Versorgung multimorbider Patienten verbessern lässt.  mehr»

5.  Nebenwirkungen: Neue Funktion für digitales Gesundheitskonto

[21.11.2017] Eine Kooperation zwischen den Unternehmen Vitabook und Datapeutics soll es Patienten zukünftig ermöglichen, sich individuell und umfassend über mögliche Risiken ihrer rezeptierten Medikamente zu informieren.  mehr»

6.  Britische Experten: Kein Hinweis auf Teratogenität von Duogynon

[17.11.2017] Auch britische Experten haben keinen Hinweis auf einen kausalen Zusammenhang zwischen der Verwendung von Duogynon und Geburtsfehlern gefunden.  mehr»

7.  Depressionen: Bupropion-Original bleibt verfügbar

[31.05.2017] Das Unternehmen GSK weist darauf hin, dass das Original-Präparat Elontril® mit dem Wirkstoff Bupropion in allen Wirkstärken in Deutschland zur Therapie bei Patienten mit einer Episode einer depressiven Erkrankung zur Verfügung steht.  mehr»

8.  Verordnung: Polymedikation regional sehr unterschiedlich

[07.04.2017] Rheinland-Pfalz und NRW stehen in Sachen Polymedikation bei Pflegebedürftigen an der Spitze.  mehr»

9.  BfArM und PEI: Behörden veröffentlichen Bulletin zur Arzneisicherheit

[04.04.2017] Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) haben die erste Ausgabe ihres "Bulletin zur Arzneimittelsicherheit" in diesem Jahr veröffentlicht.  mehr»

10.  Europäische Arzneimittelbehörde: Höheres Risiko für Zeh-Amputationen mit Canagliflozin?

[14.02.2017] Das Pharmakovigilanz-Komitee (PRAC) der Europäischen Arzneibehörde (EMA) warnt vor einem möglichen Ri  mehr»