Ärzte Zeitung online, 07.01.2015

Umfrage

Das hält die Deutschen fit

Viel Zeit für Freunde und Familie, regelmäßiges Zähneputzen und ausreichend Schlaf: Darauf setzen die meisten Deutschen, um gesund zu bleiben, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.

NÜRNBERG. Um gesund zu bleiben, setzen die Menschen in Deutschland auf gemeinsame Unternehmungen mit Familie, Freunden oder Haustieren. Außerdem putzen sie sich regelmäßig die Zähne.

Diese beiden Antworten landeten bei einer am Mittwoch in Nürnberg veröffentlichten Umfrage des Marktforschungsunternehmens GfK mit jeweils 71 Prozent auf Platz eins.

Damit unterscheiden sich die Antworten aus Deutschland vom weltweiten Trend: Im internationalen Durchschnitt landete ausreichend Schlaf auf dem ersten Platz, gefolgt von gesundem Essen und Bewegung.

Genügend Schlaf schaffte es in Deutschland auf Platz zwei, die anderen beiden Antworten kamen auf Rang fünf und sechs.

In einer repräsentativen Umfrage hatte die GfK im vergangenen Sommer 28.000 Menschen in 23 Ländern dazu befragt, wie sie sich physisch fit halten. (dpa)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Frauen leben länger, Männer glücklicher

Frauen haben in allen europäischen Ländern eine deutlich höhere Lebenserwartung als Männer, die zusätzlichen Jahre bescheren ihnen jedoch selten Freude. mehr »

So gefährlich sind Krampfadern

Krampfadern sollten nicht nur als kosmetisches Problem angesehen werden. Auch wenn die Varizen keine Beschwerden verursachen, bergen sie gesundheitliche Gefahren. mehr »

Die Macht der Position

Sexismus im medizinischen Alltag: Bloggerin Dr. Jessica Eismann-Schweimler bricht hier eine Lanze für die Männer. Diskriminierung kennt sie - geschlechtsunabhängig - eher durch einen anderen Faktor. mehr »