Ärzte Zeitung online, 08.03.2018

Rheinland-Pfalz

Gesundheitsteam arbeitet "vor Ort" in Ludwigshafen

LUDWIGSHAFEN.Gesundheitsangebote dorthin bringen, wo sie dringend gebraucht werden – das will das Projekt "Gesundheitsteams vor Ort" des Gesundheitsministeriums Rheinland-Pfalz. In der Mainzer Neustadt und in Trier-Nord läuft die Präventionsarbeit bereits erfolgreich. Nun geht auch in Ludwigshafen ein Team an den Start, um Informationen über eine gesunde Lebensweise in sozial schwächere Gegenden zu tragen.

Konkret stellt das Land dem Stadtjugendamt 19.000 Euro für zielgruppenspezifische Angebote zur Verfügung. Das können Beratungen für Eltern rund um entwicklungsbezogene Fragestellungen wie kindliche Ernährung, Schlaf- oder Schreiproblematiken sein, aber auch Gruppenangebote wie Tanzprojekte, Radkurse oder Kletterpark-Besuche.

"Wir müssen es Menschen leicht machen gesünder zu leben. Das gelingt aber nur, wenn wir genau hinsehen und hinhören was die Menschen in den Stadtteilen brauchen und gesundheitsfördernde Angebote auch dort platzieren, wo sie leben", sagt Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD). (aze)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Was Patienten ihrem Arzt verschweigen

Als Arzt muss man damit rechnen, dass Patienten nicht alle gesundheitsrelevanten Infos offenlegen. Wann und warum sie diese verheimlichen, haben Psychologen analysiert. mehr »

Möglicher Prognosemarker entdeckt

Forscher haben einen Biomarker entdeckt, der bei Prostatakrebs-Patienten früh auf einen aggressiven Verlauf hinweisen könnte – und ein Computermodell entwickelt, das bei der Vorhersage hilft, wie sich der Tumor entwickelt. mehr »

Gewichtheben enttarnt Koronaranomalie

Krafttraining zur KHK-Prävention: Das funktionierte bei einem jungen Gewichtheber – allerdings auf unvorhergesehene Weise. mehr »