Ärzte Zeitung online, 08.03.2018

Rheinland-Pfalz

Gesundheitsteam arbeitet "vor Ort" in Ludwigshafen

LUDWIGSHAFEN.Gesundheitsangebote dorthin bringen, wo sie dringend gebraucht werden – das will das Projekt "Gesundheitsteams vor Ort" des Gesundheitsministeriums Rheinland-Pfalz. In der Mainzer Neustadt und in Trier-Nord läuft die Präventionsarbeit bereits erfolgreich. Nun geht auch in Ludwigshafen ein Team an den Start, um Informationen über eine gesunde Lebensweise in sozial schwächere Gegenden zu tragen.

Konkret stellt das Land dem Stadtjugendamt 19.000 Euro für zielgruppenspezifische Angebote zur Verfügung. Das können Beratungen für Eltern rund um entwicklungsbezogene Fragestellungen wie kindliche Ernährung, Schlaf- oder Schreiproblematiken sein, aber auch Gruppenangebote wie Tanzprojekte, Radkurse oder Kletterpark-Besuche.

"Wir müssen es Menschen leicht machen gesünder zu leben. Das gelingt aber nur, wenn wir genau hinsehen und hinhören was die Menschen in den Stadtteilen brauchen und gesundheitsfördernde Angebote auch dort platzieren, wo sie leben", sagt Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD). (aze)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wann das Smartphone für Kinderaugen gefährlich wird

Kleine Kinder sollten lieber mit Bauklötzen spielen als mit Smartphones, raten Augenärzte. Denn: Wenn die Kleinen häufig und lange auf Bildschirme starren, leiden nicht nur ihre Augen. mehr »

Auf Zungenküsse besser verzichten?

Zungenküsse erhöhen offenbar das Risiko für HPV-Infekte und damit auch für Mund-Rachen-Tumoren. US-Experten haben sich das Krebsrisiko jetzt einmal genauer angesehen. mehr »

Demenz in D-Moll

Mit Demenzpatienten im Konzert? Viele Angehörige scheuen das. Das WDR-Orchester bietet beiden eine ganz besondere Konzertreihe - mit drei verschiedenen Formaten. mehr »