1.  Weiterbildung zum Badearzt: In 240 Stunden das Kurarztwesen erlernen

[15.12.2018] Wer Badearzt werden will, muss eine Weiterbildung absolvieren. Informationen dazu, zu Leistungen und Honorar – all das ist im Kurarztvertrag geregelt.  mehr»

2.  Von der Kö in die hessische Provinz : Die Rückkehr des Badearztes nach Schlangenbad

[15.12.2018] Die Allgemeinärztin Dr. Sabine Thiel bringt die Region westlich von Wiesbaden ins Schwitzen: als einzige Badeärztin der Gegend. Der "Ärzte Zeitung" erklärt sie, warum sie Patienten Treppen steigen lässt statt eines Belastungs-EKG – und wie sie einmal 75 Patienten an ihrer Zunge erkannte.  mehr»

3.  Präventionsbericht 2018: Mehr Ausgaben zur Gesundheitsförderung und Prävention

[14.12.2018] Die gesetzlichen Krankenkassen haben im vergangenen Jahr 8,1 Millionen Menschen mit präventiven und gesundheitsfördernden Maßnahmen erreicht. Das sind nach eigenen Angaben so viele wie nie zuvor. Doch es gibt auch Lücken.  mehr»

4.  E-Zigaretten: Hamburg plant Aufklärung für Jugendliche

[14.12.2018] Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD) will junge Menschen über das Suchtpotenzial von E-Zigaretten aufklären. Ihre Behörde plant entsprechende Informationen über das Internet. Grund ist ein zunehmendes Angebot an E-Zigaretten auf dem deutschen Markt.  mehr»

5.  Ernährung: Aus für beanstandete Schulkakao-Werbung

[13.12.2018] Die Verbraucherschutzorganisation foodwatch meldet einen gerichtlichen Erfolg gegen einen Molkereikonzern sowie die Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW. Demnach müssen diese ihre von foodwatch beanstandete Werbung für Schulkakao im Kontext des Schulmilchprogramms einstellen.  mehr»

6.  Baden-Württemberg: Interkollegiales Impfstoffportal eingerichtet

[13.12.2018] Weil Influenza-Impfstoffe knapp geworden sind, hat die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) ein interkollegiales Impfstoffportal für ihre Mitglieder eingerichtet.  mehr»

7.  Fehlzeiten: Brandenburgs Polizisten im Fokus

[13.12.2018] Das Land entwickelt ein Gesundheitsmanagement, um den Krankenstand zu reduzieren.  mehr»

8.  Konferenz für Tabakkontrolle: Berlin lässt die Hauptschulen abrauchen

[13.12.2018] Jugendliche kommen zwar mehr und mehr vom Glimmstängel weg, doch das gilt eher für Gymnasiasten, so die SILNE-R-Studie.  mehr»

9.  Suizidprävention: Wenn die Depressions-App zweimal klingelt

[11.12.2018] Smartphone-Apps könnten dabei helfen, eine beginnende Depression oder ein hohes Suizidrisiko aufzuspüren, glauben Experten. Lernfähige Algorithmen könnten ein verändertes Nutzerverhalten erkennen - und notfalls Alarm schlagen.  mehr»

10.  Impfgegner: EU will gegen Falschinfos beim Impfen vorgehen

[08.12.2018] Die EU-Staaten wollen mit mehr Informationen gegen Falschinformationen von Impfgegnern kämpfen.  mehr»