1.  Kommentar zu "Gemeindeschwester Plus": Erfahrung gibt‘s nicht gratis

[20.07.2018] Konzertierte Aktion, tausende zusätzliche Arbeitsstellen, Tarifgehalt: Die Pflege steht in der Gesundheitspolitik aktuell recht weit oben.  mehr»

2.  Rheinland-Pfalz: Präventiver Hausbesuch — Regionalprojekte stehen Modell

[20.07.2018] Der Bund will verstärkt auf den präventiven Hausbesuch setzen, das steht im Koalitionsvertrag. Dafür blickt man auf laufende Erfolgsprojekte — wie die "Gemeindeschwester Plus" in Rheinland-Pfalz.  mehr»

3.  GBA-Beschluss: Darmkrebs-Screening künftig für Männer ab 50

[19.07.2018] Der GBA hat die Altersgrenze beim Darmkrebs-Screening für Männer herabgesetzt. Beschlossen wurde auch, dass das organisierte Einladungsverfahren zur Früherkennung im Juli 2019 starten soll.  mehr»

4.  Sport nach Erkrankung: Bewegungsschub für Krebspatienten

[19.07.2018] Die Berliner Charité will Tumorpatienten, die nicht in einer Krebssportgruppe mitmachen können, mit technischen Mitteln auf die Sprünge helfen.  mehr»

5.  BZgA: Mit Puppen gegen Geschlechtskrankheiten

[19.07.2018] Sexuell übertragbare Krankheiten kommen immer häufiger vor, warnt die BZgA. Eine humorvolle Kampagne soll junge Menschen für diese Erkrankungen sensibilisieren und die Prävention fördern.  mehr»

6.  Eröffnet: Zentrale Präventionsgesetz-Anlaufstelle für Hessen

[19.07.2018] Die Gesetzlichen Krankenversicherungen in Hessen haben zu Monatsbeginn eine zentrale Anlaufstelle geschaffen, die die weitere Umsetzung des Präventionsgesetzes landesweit unterstüt  mehr»

7.  Morbus Crohn: Koloskopie spätestens ab achtem Jahr

[18.07.2018] Im Unterschied zu früheren Empfehlungen rät die European Crohn's and Colitis Organisation (ECCO) ab dem sechsten bis achten Jahr nach der Diagnose eines Morbus Crohn zu regelmäßigen Überwachungskoloskopien, und zwar unabhängig vom Befallsmuster.  mehr»

8.  Sachsen: Termin für Mammografie per Internet im Osten

[18.07.2018] In Sachsen können Frauen inzwischen Termine für ein Mammografie-Screening auch über das Internet vereinbaren, teilte Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) mit. .  mehr»

9.  Prävention: Intelligenter BH hilft bei Brustkrebs-Früherkennung

[17.07.2018] In Asien könnte es bald eine neue Option zur Brustkrebsfrüherkennung geben: Frauen sollen über einen mit Sensoren ausgestatteten BH und eine App ihre Brustgesundheit überwachen können.  mehr»

10.  Brandenburg: Prävention greift besser bei Kindern

[17.07.2018] Der aktuelle Kindergesundheitsbericht weist für Brandenburg eine gestiegene Nutzung von Präventionsleistungen aus. Positiv ist auch die Entwicklung beim Konsum von Suchtmitteln. Eine andere gefährliche Neigung nimmt hingegen deutlich zu.  mehr»