1.  WHO-Konferenz: 70 Staatsminister rufen auf zum Kampf gegen TB

[17.11.2017] 1,7 Millionen Tuberkulose-Tote gab es 2016. Damit gilt TB als schwerste bakterielle Infektionskrankheit der Welt.  mehr»

2.  Gesundheits-Irrtümer: Junge Erwachsene haben keinen Plan von Gesundheit

[17.11.2017] Jeder Dritte denkt, dass Antibiotika gegen Viren helfen und jeder Vierte, dass es die Praxisgebühr noch gibt: Eine repräsentative Umfrage offenbart zum Teil große Wissensdefizite bei Gesundheitsthemen. Brauchen Schüler ein Fach Gesundheit?  mehr»

3.  Europäische Union: Gefahr durch resistente Keime wächst weiter

[15.11.2017] Die Europäische Union warnt vor einer Zunahme von multiresistenten Erregern.  mehr»

4.  Dermatologie : Hautarztverfahren zeigt nachhaltige Wirkung

[15.11.2017] Über das Hautarztverfahren können Dermatologen den Berufsgenossenschaften frühzeitig Verdachtsfälle auf Berufskrankheiten unter ihren Patienten melden. Das Präventionsinstrument hat sich bewährt.  mehr»

5.  Prophylaxe: Vier neue Antikörper gegen Migräne in Sicht

[15.11.2017] Ein neues Therapieprinzip sorgt für Hoffnungen auf dem Feld der Migräneprophylaxe: Mehrere biologische Hemmstoffe gegen CGRP könnten demnächst auf den Markt kommen.  mehr»

6.  Kommentar: Der Frust mit den Ampeln

[13.11.2017] Über sechs Millionen Diabetiker gibt es in Deutschland Tendenz steigend. Pünktlich zum Welt-Diabetestag wurde nun eine Studie zum Ernährungsverhalten präsentiert.  mehr»

7.  Glücksspiel: Berlins Pennäler zocken gern

[13.11.2017] Befragung der Fachstelle für Suchtprävention macht deutlich, welche Gruppen besonders gefährdet sind.  mehr»

8.  Studie zum Welt-Diabetestag: Mit Steuerfreiheit für Obst und Gemüse gegen Übergewicht

[13.11.2017] Eine Studie der Uni Hamburg zeigt: Gesunde Ernährung scheitert bisher oft auch am Preis. Der Ausweg: das Mehrwertsteuersystem "Ampel Plus".  mehr»

9.  Diabetes bedroht Schwangere: Frauen im Fokus beim weltweiten Aktionstags

[13.11.2017] "Frauen und Diabetes" ist das Motto des diesjährigen Weltdiabetestages. Auch in Deutschland liegt hier vieles im Argen, wie die hohen Zuwächse bei Gestationsdiabetes belegen.  mehr»

10.  Citizen Science: Teilnehmer für Projekt zur Diabetesprävention gesucht

[10.11.2017] Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung (DIfE), Partner im Deutschen Zentrum für Diabetesforschung (DZD), sucht 12.000 gesunde Erwachsene, die sich am Citizen Science-Projekt DIRIKO beteiligen, einer Studie zur Diabetes-Risikoprävention.  mehr»