1.  Prävention : Aidshilfe sieht frei verkäufliche HIV-Selbsttests als Erfolg

[23.09.2019] Seit Herbst 2018 gibt es auch in Deutschland frei verkäufliche HIV-Selbsttests. Seither sind bereits 30.000 dieser Tests in Apotheken und Drogerien verkauft worden.  mehr»

2.  Prostata-Karzinom: Beim PSA-Test geht es um Früherkennung – nicht um Screening!

[22.09.2019] Eine Patientenorganisation möchte es endlich genau wissen und beantragt die Nutzenbewertung des PSA-Tests beim GBA. Dies nährt die Hoffnung auf eine kassenfinanzierte Früherkennung von Prostatakarzinomen.  mehr»

3.  Prävention: Herzschutz ist auch Schutz vor Demenz

[21.09.2019] Wer mit 50 Jahren nicht raucht, nicht dick ist, sich gesund ernährt, Sport treibt und normale Blutzucker-, Blutdruck- und Cholesterinwerte hat, der kann seine Hirnalterung um mehrere Jahre verzögern.  mehr»

4.  Rauchverbot im Auto: BÄK-Chef unterstützt Länder-Vorstoß

[20.09.2019] Die Bundesärztekammer (BÄK) unterstützt die Initiative der Länder, die darauf abzielt, das Rauchen im Auto zu verbieten, sobald Kinder, Jugendliche oder Schwangere mitfahren.  mehr»

5.  Adipositas-Tagung in Kiel: Ärzte sollen behandeln, nicht beraten

[19.09.2019] Die Deutsche Adipositas Gesellschaft (DAG) hat zum Auftakt ihrer Jahrestagung am Donnerstag in Kiel therapeutische Lösungen für Betroffene in der Regelversorgung gefordert.  mehr»

6.  Analyse: Pendeln schlaucht – was hilft dagegen?

[19.09.2019] Pendler sind gestresst und schlafen oft schlecht, so eine TK-Umfrage. Die Kasse will mit Stressmanagement dagegen halten – und einen digitalen Antistresscoach einführen.  mehr»

7.  Gesetzesinitiative: Länder machen Dampf beim Rauchverbot im Auto

[18.09.2019] Eine Initiative mehrerer Bundesländer will Kinder, Jugendliche und Schwangere vor dem Passivrauchen schützen und das Rauchen von Zigaretten im Auto verbieten – durch empfindliche Strafen.  mehr»

8.  Prävention: IGeL-CT – Verband bestätigt BfS-Befund

[18.09.2019] Nachdem das Bundesamt für Strahlenschutz über illegale Angebote röntgenbasierter Früherkennung berichtete, ist dazu erstmals auch eine Beschwerde bei der Wettbewerbszentrale eingegangen.  mehr»

9.  E-Scooter: Unfallchirurgen wollen zurate gezogen werden

[17.09.2019] Von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) kommt Kritik an den seit Mitte Juni erlaubten E-Rollern  mehr»

10.  IGeL-CT: Radiologische Praxen wandeln auf dünnem Eis

[16.09.2019] Früherkennung mittels Röntgenstrahlen ist derzeit nur für Brustkrebs legal. Viele radiologische Praxen, die weitergehende Angebote machen, verstoßen damit gegen das Strahlenschutzgesetz.  mehr»