51.  DGVS: Leitlinie zu Gallensteinen aktualisiert

[12.06.2018] Die Leitlinie zur Behandlung von Patienten mit Gallensteinen ist überarbeitet worden. Ein neuer Schwerpunkt ist die Prävention.  mehr»

52.  Menschen mit geringem Einkommen: Grüne für kostenfreien Zugang von Verhütungsmitteln

[11.06.2018] Die Grünen im Bundestag wollen Menschen mit geringem Einkommen einen kostenlosen Zugang zu Verhütungsmitteln ermöglichen. Bislang gilt das nur für GKV-Versicherte bis zum 20. Lebensjahr.  mehr»

53.  Alternde Gesellschaft: Ü45-Check-up soll Prävention voranbringen

[11.06.2018] Mit dem neuen arbeitsmedizinischen Check-up sollen vor allem die Personen erreicht werden, die bisher durchs Präventionsraster fallen.  mehr»

54.  Harm Reduction: Preis für BAT-Aufklärungskampagne

[11.06.2018] Die Kommunikationsbranche ehrt die gesundheitspolitische Kampagne des Tabakkonzerns British Americvan Tobacco (BAT) zur Harm Red  mehr»

55.  Nationale Strategie: Diabetesplan bis Jahresende möglich!

[08.06.2018] Die jahrelange Diskussion um eine nationale Diabetesstrategie hat durch den Koalitionsvertrag wieder Schwung bekommen. Der CDU-Gesundheitspolitiker Monstadt äußert die Hoffnung auf eine Verabschiedung bis Jahresende.  mehr»

56.  Darmkrebs-Präventionspreis 2017: Forschung zu Darmkeimen ausgezeichnet

[08.06.2018] Der Darmkrebs-Präventionspreis wird für Arbeit zur Rolle von Bakterien bei der Darmkrebsentstehung vergeben.  mehr»

57.  Unterstützung aus dem BMG: HIV-Selbsttests bald frei zugänglich?

[08.06.2018] Das Bundesgesundheitsministerium unterstützt die Einführung frei verkäuflicher HIV-Selbsttests. Die Deutsche Aids-Hilfe begrüßt die Aussage des BMG.  mehr»

58.  Prognose: Antibiotikaresistenzen - Langfristig mehr Tote als bei Krebs

[07.06.2018] Gelingt es nicht, neue Antibiotika zu entwickeln, könnten Infektionen den Krebs als eine der wichtigsten Todesursachen ablösen, heißt es auf dem Hauptstadtkongress.  mehr»

59.  Brandenburg: Hausärzte und MFA setzen auf Präventionsberatung

[07.06.2018] Ein Pilotprojekt zum Ausbau der Präventionsberatung in stark beanspruchten Hausarztpraxen Brandenburgs ist Anfang Juni im Süden des Landes gestartet.  mehr»

60.  Wachstum: Über eine Milliarde Euro für Nahrungsergänzungsmittel

[07.06.2018] Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) ist auch 2017 gewachsen: Nach Umsatz um 5,0 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro (zu Verkaufspreisen) und nach Absatz um 4,2 Prozent auf 172 Millionen Packungen. Das meldet das Beratungsunternehmen Iqvia.  mehr»