1.  Sektorenübergreifend versorgen: Psychotherapeuten sehen Vernetzung als Basis

[15.06.2018] Die DPtV hält die Schaffung von Behandlungsteams für die Versorgung schwer psychisch Kranker für nötig.  mehr»

2.  Psychotherapie: Servicestelle muss Termine für probatorische Sitzungen vermitteln

[11.06.2018] Die Terminservicestellen der KVen müssen künftig auch probatorische Sitzungen bei Psychotherapeuten vermitteln.  mehr»

3.  Psychotherapie: Unterschriften für die Reform

[08.06.2018] Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) haben 22.515 Unterschriften gesammelt, um auf die ihrer Meinung nach untragbaren Umstände während der Ausbildung hinzuweisen — konkret geht es um fehlende Bezahlung und zugleich hohe Ausbildungskosten.  mehr»

4.  Psychisch kranke Straftäter: "Unantastbarer Privatbereich" muss bleiben

[02.06.2018] Bundesverfassungsrichter entscheiden: Auch psychisch kranken Straftätern muss ein gewisses Maß an Privatheit zugestanden werden.  mehr»

5.  Streit: Geld oder Infrastruktur was lockt mehr auf's Land?

[01.06.2018] Hindern gedeckelte Budgets, Ärzte aufs Land zu gehen, oder sind es die oft ungünstigen Rahmenbedingungen? Zwischen Ärztevertretern und Politikern sind die Ansichten divers.  mehr»

6.  Kommentar: Die Geister von damals

[16.05.2018] Da ist er wieder: der alte Konflikt zwischen nicht-ärztlichen Psychotherapeuten und den Kollegen von der ärztlichen Fraktion. Das war nach der jüngsten Entscheidung des Deutschen Ärztetags nicht anders zu erwarten.  mehr»

7.  Ärztetags-Beschluss zur Ausbildung: Psychotherapeuten-Verbände laufen Sturm

[16.05.2018] Großer Ärger besteht aktuell über eine "unzulässige Einmischung" in die Reform der Psychotherapeuten-Ausbildung durch einen Ärztetags-Beschluss.  mehr»

8.  Verbände fordern: Reform der Psychotherapeutenausbildung zügig fortzusetzen!

[15.05.2018] In einer gemeinsamen Stellungnahme fordern vier große Psychotherapeuten-Verbände die Politik auf, das Gesetzgebungsverfahren zur Reform der Psychotherapeutenausbildung zügig fortzusetzen.  mehr»

9.  Häusliche Gewalt: Männer gehen öfter in die Gewaltambulanz

[15.05.2018] Die Arbeit für die Gewaltschutzambulanz der Charité steigt mit jedem Jahr. Zunehmend vermitteln auch Ärzte das Angebot weiter und schicken Gewaltopfer in die Ambulanz.  mehr»

10.  Diskussion auf dem Ärztetag: Steuert die Psychotherapie in die nächste Versorgungskrise?

[10.05.2018] Über ein Viertel der Erwachsenen in Deutschland ist von einer psychischen Erkrankung betroffen. Die meisten davon bleiben in der Grundversorgung hängen. Um das zu ändern, braucht es neue Vernetzungsansätze, forderten Experten auf dem Ärztetag.  mehr»