1.  31. Psychotherapeutentag: Psychotherapeuten definieren politische Agenda

[20.11.2017] Viele Aufgaben sehen die Psychotherapeuten für die neue Wahlperiode: Neben der Studienreform die Bedarfsplanung, die Vergütung und die Versorgung bei komplexem Hilfebedarf.  mehr»

2.  Psychotherapie: Reform der Bedarfsplanung gefordert

[17.11.2017] Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) hat eine Reform der Bedarfsplanung für Psychotherapie gefordert. Das teilte das bayerische Gesundheitsministerium mit.  mehr»

3.  Versorgungsplanung: Psychotherapiestudium stößt bei Ärzten auf Gegenwehr

[13.11.2017] Die Interessen prallen aufeinander: Ärztliche und nichtärztliche Psychotherapeuten liegen in der Bewertung der geplanten Ausbildungsreform für Psychotherapeuten weit auseinander.  mehr»

4.  KV Hessen: Psychotherapie Reform zeigt Wirkung

[08.11.2017] Die Reform der Psychotherapie-Richtlinie hat tatsächlich für einen schnelleren Zugang zur Therapie gesorgt. Dieses Fazit zieht die KV Hessen.  mehr»

5.  Ulm: Polizei bändigt mit Messer bewaffneten Mann in Klinikpark

[07.11.2017] Eine Klinik in Göppingen musste am Samstag die Polizei rufen, um einen mit einem Messer bewaffneten, psychisch kranken Mann zu bändigen.  mehr»

6.  Psychotherapie: Knausern Kassen bei Kostenerstattung?

[03.11.2017] Psychotherapeuten Vereinigung: Patienten werden oft an Servicestellen verwiesen.  mehr»

7.  Nahlah Saimeh zu ihrem Buch "Ich bring dich um!": Das Gewalttspektrum hat sich verändert

[13.10.2017] Dr. Nahlah Saimeh weiß, wieso aus scheinbar "normalen" Menschen Mörder werden. Ihre Erfahrungen sind auch Thema in ihrem neuen Buch. Im Gespräch mit der "Ärzte Zeitung" schildert die Forensikerin, was heute typisch bei Gewalttaten ist.  mehr»

8.  Versorgung: Psychiatrie-Kongress setzt auf Trialog

[09.10.2017] 10.000 Teilnehmer aus 130 Ländern. Der Weltkongress der Psychiatrie in Berlin ist eröffnet. Gegen das Großereignis gibt es Widerstand.  mehr»

9.  Psychotherapie: Reform auf "Irrweg"

[06.10.2017] Verschreibungskompetenz für psychologische Psychotherapeuten? Dagegen wollen die ärztlichen Psychotherapeuten Sturm laufen, sagt DGPPN-PräsidentProfessor Arno Deister.  mehr»

10.  WPA-Präsident Bhugra: "Seelisch Kranke haben nur in 40 Prozent der Welt Rechte!"

[06.10.2017] Beim Weltkongress der Psychiatrie 2017 in Berlin treffen ab Sonntag Mitglieder psychiatrischer Fachgesellschaften aus 118 Ländern zusammen. Die "Ärzte Zeitung" hat mit ihrem Präsidenten gesprochen.  mehr»