1.  Abrechnung: Ärzte müssen überzahlte Abschläge für Strukturverträge zurückerstatten

[17.09.2018] Niedergelassene Ärzte müssen ein negatives Honorarkonto, das aus der Endabrechnung einer Teilnahme an Strukturverträgen resultiert, ausgleichen, so ein Urteil des LSG Schleswig.  mehr»

2.  Kommentar zur HzV: Quadratur des Kreises

[07.09.2018] Was in den Studierstuben von Kassen und Hausärzteverband zurzeit erbrütet wird, gleicht der Quadratur des Kreises: Hausarztverträge (HzV) müssen zukunftsfest gemacht werden und dafür müssen sie Vorgaben erfüllen, die nur schwer zu vereinbaren sind.  mehr»

3.  Kodierung auf der Kippe: Die HzV steht vor einem Härtetest

[07.09.2018] Kassen und Hausärzteverband ringen um die Neujustierung der HzV an einem entscheidenden Punkt: der Refinanzierbarkeit der Verträge.  mehr»

4.  KV Hamburg: "Peitsche und Zuckerbrötchen" im Terminservice-Gesetz

[07.09.2018] Hamburgs KV-Vertreter sind genervt über den Dirigismus im geplanten TSVG. Vom Ausstieg aus der Budgetierung könnten die Ärzte in der Hansestadt aber massiv profitieren.  mehr»

5.  Telemed Thüringen: Per ZNS-Konsil Experten befragen

[05.09.2018] Ärzte in Thüringen, die Patienten mit Demenz, Depressionen, Multipler Sklerose sowie Migräne behandeln, können Fachkollegen per Telekonsil hinzuziehen. Die KV Thüringen und Barmer haben dazu einen Vertrag geschlossen.  mehr»

6.  Thüringen: Immer mehr Heime kooperieren mit Zahnärzten

[05.09.2018] Die Zahl der Kooperationsverträge von Pflegeheimen mit Zahnärzten wächst. Zufrieden mit der Versorgung der Heimbewohner ist die Barmer aber nicht.  mehr»

7.  Neue Versorgungsformen: TeleDoc PLUS ein Modell zum Ausrollen

[30.08.2018] Die telemedizinischen Hausbesuche könnte es künftig auch in Sachsen flächendeckend geben.  mehr»

8.  Delegation geht in die Fläche: Mit dem Tele-Rucksack auf Hausbesuch

[30.08.2018] In dringenden Fällen wird der Hausarzt einfach zugeschaltet: In Thüringen übernehmen speziell ausgebildete MFA telemedizinische Hausbesuche.  mehr»

9.  Medi: Facharztverträge legen stetig zu

[29.08.2018] In Baden-Württemberg sind fast 2000 Fachärzte in den Selektivverträgen eingeschrieben. Rund 30 Millionen Euro beträgt das Vergütungsvolumen pro Quartal.  mehr»

10.  Diabetes-Leitlinien: IQWiG soll Synopse für DMP recherchieren

[27.08.2018] Die Diabetes-Forschung bleibt nicht stehen. Inwieweit neue Erkenntnisse ins DMP für Typ-2-Diabetiker fließen müssen, soll jetzt das IQWiG recherchieren.  mehr»