41.  Baden-Württemberg: Großes Interesse an Psychotherapievertrag

[29.03.2018] Vor einem Jahr startete im Südwesten die "besondere psychotherapeutische Versorgung", die zwischen der Techniker Krankenkasse (TK) und dem Ärzt  mehr»

42.  Therapiesicherheit: Alle Verordnungsdaten in der Hausarzt-EDV

[28.03.2018] Hausärzte und Barmer testen in Westfalen-Lippe, inwieweit sich durch Verordnungstransparenz direkt in der Praxis-EDV die medikamentöse Versorgung multimorbider Patienten verbessern lässt.  mehr»

43.  Kommentar zu HzV-Urteilen: Sturheit ist kein Argument

[22.03.2018] Zwei Niederlagen an einem Tag im Streit um die Hausarztzentrierte Versorgung in Bayern hat sich die AOK des Freistaats schlicht verrannt. Dabei hatte die Kasse aus eigener und Beitragszahler-Sicht durchaus beachtliche Gründe, sich gegen die HzV-Schiedssprüche zu wehren.  mehr»

44.  HzV-Streit in Bayern: Doppelte Schlappe für AOK

[22.03.2018] Die AOK Bayern muss nicht nur den aktuellen HzV-Vertrag umsetzen, entschied jetzt das BSG. Auch der Vorgängervertrag aus 2012 bleibt gültig.  mehr»

45.  Wirtschaftlichkeitsbonus: Fälle aus Selektivverträgen teils relevant

[22.03.2018] Der Wirtschaftlichkeitsbonus wird durch die Laborreform ab April neu berechnet. Bei der Zählung der Fälle, die für den Wirtschaftlichkeitsbonus herangezogen werden, gibt es bei den Selektivverträgen etwas zu beachten.  mehr»

46.  BSG-Urteil: AOK Bayern muss HzV-Vertrag 2015 weiter umsetzen

[21.03.2018] Schlappe für die AOK Bayern vor dem BSG. Nach einen heute ergangenen Urteil durfte das Gesundheitsministerium die Umsetzung eines HzV-Vertrages anordnen.  mehr»

47.  Bayern: HzV-Vertrag 2012 bleibt wirksam

[21.03.2018] Der bayerische HzV-Vertrag 2012 bleibt gültig. Die gegen den Vertrag klagende AOK Bayern habe kein berechtigtes Interesse mehr, die Unwirksamkeit feststellen zu lassen, urt  mehr»

48.  BVA: Missbrauch beim Morbi-RSA verhindern

[20.03.2018] Das Bundesversicherungsamt will verhindern, dass Krankenkassen Selektivverträge weiterhin darauf ausrichten, mehr Mittel aus dem Morbi-RSA zu erhalten. Selektivverträge, bei denen das Kodierverhalten der Ärzte im Mittelpunkt steht, sollen beendet werden.  mehr»

49.  Knappschaft: HzV-Vertrag mit Fokus auf Palliation

[19.03.2018] Der sächsische Hausärzteverband und die Knappschaft haben einen neuen Vertrag zur hausarztzentrierten Versorgung vereinbart. Dieser startet zum 1. Juli, einschreiben können sich Versicherte ab sofort, teilte der Hausärzteverband mit.  mehr»

50.  "Versorgungsstärkung": Aufsicht soll strenger kontrollieren

[19.03.2018] Gesundheitspolitiker haben "Versorgungsstärkungsverträge" von Kassen im Visier.  mehr»