61.  Diabetes, KHK und Asthma: Erfolgreichere Therapie bei Teilnahme an mehreren DMP

[23.01.2018] Werden Patienten in mehreren DMP gleichzeitig betreut, erreichen sie häufiger die Qualitätsziele, nehmen öfter an Kontrolluntersuchungen und Schulungen teil.  mehr»

62.  Notfallversorgung: Integrierte Versorgung als Blaupause

[04.01.2018] Ein weiteres politisches Eingreifen? Das ist laut VLK-Präsident Weiser nicht notwendig. Die IV gebe genug Spielraum für eine sektorübergreifende Notfallversorgung.  mehr»

63.  Baden-Württemberg: Diabetologen erhalten optimale Leistung im Selektivvertrag

[27.12.2017] Gestationsdiabetes, Insulinpumpentherapie und Langzeit-Glucosemonitoring: Dafür bekommen Diabetologen in Baden-Württemberg jetzt volle Unterstützung zumindest von der AOK.  mehr»

64.  Vernetzung aus Ärztehand: Datenstrom bricht Sektorengrenzen auf

[19.12.2017] Datenbrüche zwischen Haus- und Facharzt? Im Praxisnetz München West und Umgebung gibt es das schon seit Jahren nicht mehr.  mehr»

65.  Brustkrebs: Onkologen und IQWiG uneins über Nutzen von Gentests

[18.12.2017] Sind Gentests hilfreich für Brustkrebspatientinnen bei der Therapieentscheidung? Die aktuelle Einschätzung von Onkologen und IQWiG geht hier auseinander.  mehr»

66.  Strukturverträge: Kodierberatung offenbar immer noch aktuell

[08.12.2017] Von den umstrittenen Betreuungsstrukturverträgen sind laut "Spiegel" nur 35 von insgesamt 55 beendet worden.  mehr»

67.  Psychotherapie: Sektorengrenzen bremsen die Versorgung Schizophrenie-Kranker aus

[04.12.2017] Ein paar IV-Verträge und Regionalbudgets die Versorgung von Patienten mit Schizophrenie ist suboptimal, monieren Experten. Viel zu wenige Patienten erhalten eine Psychotherapie. Hauptgrund: die Sektorengrenzen.  mehr»

68.  Traumjob: Ärztin im Pflegeheim

[04.12.2017] Ein Pflegeheim mit Institutsermächtigung das gibt es in Berlin nur einmal. Im Sanatorium West kümmert sich Dr. Frank Stein seit drei Jahren als angestellter Hausarzt um die Bewohner. Im Januar 2018 tritt Dr. Alina Enache seine Nachfolge an.  mehr»

69.  Berliner Projekt: "Die Pflege mit dem Plus"

[04.12.2017] Das "Berliner Projekt" wurde 1998 ins Leben gerufen, um den ehemaligen Westberliner Krankenheimen, die 1996 in Pflegeheime umgewandelt wurden, weiterhin die medizinische Versorgung durch angestellte Ärzte zu ermöglichen.  mehr»

70.  Ärztenetze: Senken IV-Projekte den Kassenbeitrag?

[01.12.2017] Integrationsprojekte könnten nicht nur der Lebenserwartung von Patienten nutzen, sondern auch Geld sparen.  mehr»