71.  Schummel-Vorwürfe: Zi-Chef plädiert für bessere Datenbasis

[12.10.2016] Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) hat eine Stärkung der Datengrundlagen und Verfahren für die Einordnung von Patienten im Risikostrukturausgleich gefordert. Der Risikostrukturausgleich (Morbi-RSA) sei "kein gescheitertes Modell", erklärt Zi-Geschäftsführer Dr.  mehr»

72.  Kommentar zur "Schummelei" bei Kassen: Ein Skandal, der keiner ist

[11.10.2016] Istf die Selbstbezichtigung von Jens Baas, dem Chef der TK ein Skandal? Der Vorstand von Deutschlands größter Krankenkasse hat dabei nur zu Protokoll gegeben, was seit Jahren geübte Praxis ist.  mehr»

73.  Urologie: Facharztvertrag mit 203 Ärzten gestartet

[11.10.2016] 203 Ärzte haben bislang ihre Teilnahme am neuen Facharztvertrag Urologie in Baden-Württemberg erklärt.  mehr»

74.  Geriatrie-Konzept: KBV stößt auf Widerstand

[06.10.2016] Die Vertragswerkstatt der KBV hat Ideen für eine strukturierte Versorgung von geriatrischen Patienten vorgelegt. Beim Hausärzteverband sieht man in dem Konzept einen Angriff auf etablierte hausärztliche Versorgungsstrukturen.  mehr»

75.  HzV Baden-Württemberg: Alternative zur Versorgung im KV-System

[05.10.2016] Beim DEGAM-Kongress präsentierten sich die Partner der HzV in Baden-Württemberg als Alternative zur Regelversorgung.  mehr»

76.  Baden-Württemberg: Betriebskassen und Medi über Facharztvertrag einig

[05.10.2016] Betriebskrankenkassen, der Medi-Verbund sowie Berufsverbände haben in Baden-Württemberg einen Facharztvertrag für Kardiologie und Gastroenterologie geschlossen. 38 Betriebskassen der BKK Vertragsarbeitsgemeinschaft Baden-Württemberg nehmen an dem Vertrag teil.  mehr»

77.  DEGAM-Kongress: Aktuelle Informationen zur HzV

[28.09.2016] Der Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin wird am Freitag auch aktuelle Infos zu den Chancen der hausarztzentrierten Versorgung bieten.  mehr»

78.  Voreilig amputiert: Diabetiker weiter schlecht versorgt

[28.09.2016] Viele Patienten mit diabetischem Fuß werden in Deutschland zu spät zum Spezialisten überwiesen und in Kliniken wird viel zu schnell amputiert, kritisieren Experten.  mehr»

79.  Home Treatment: Bleiben ambulante Ärzte außen vor?

[27.09.2016] Die Koalition will mit einem neuen Entgeltsystem Psychiatrien ein Einfallstor in die ambulante Versorgung öffnen.  mehr»

80.  PNP-Vertrag: Anpassung soll Lücke schließen

[19.09.2016] Eine Lücke bei der Versorgung von Patienten mit Posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS)  mehr»