1.  Betäubungsmittelgesetz: BfArM lehnt Anträge auf Sterbehilfe ab

[20.08.2018] Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat seit Juni mehrere Anträge von Menschen abgelehnt, die Sterbehilfe-Medikamente erwerben wollten. Das berichtet der Berliner "Tagesspiegel" unter Berufung auf die Behörde.  mehr»

2.  Projekt des Innovationsfonds: Verlegungen am Lebensende vermeiden wie geht das?

[09.08.2018] Kurz vor dem Tod werden viele Patienten noch vom Heim in die Klinik oder von einer Station auf die andere verlegt. Das ist oft zusätzlicher Stress. Ein Projekt soll nun klären, wie diese Abläufe verbessert werden können.  mehr»

3.  Großbritannien: Sterbehilfe: Richtervorbehalt ausgesetzt

[31.07.2018] Das oberste Gericht in Großbritannien hält es nicht länger für erforderlich, dass in jedem Fall ein Gericht gehört wird, bevor man etwa Wachkoma-Patienten sterben lässt.  mehr»

4.  Herzensthema Palliativmedizin: "Eigentlich arbeiten wir für das Leben"

[23.07.2018] Tania Pastrana ist in Kolumbien aufgewachsen und arbeitet in Aachen. Als Präsidentin der Lateinamerikanischen Gesellschaft für Palliative Care setzt sie sich für die Sterbeversorgung von Menschen in Süd- und Mittelamerika ein - und will eine Brücke zu Europa sein.  mehr»

5.  Westfalen-Lippe: Kammer warnt ihre Ärzte vor Hilfe zur Selbsttötung

[18.07.2018] Der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL), Dr. Theodor Windhorst, hat die Entscheidung von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) begrüßt, dem BfArM die Abgabe von Medikamenten zur Selbsttötung zu untersagen  mehr»

6.  Sachsen: Kassen geben mehr Geld für Hospizdienste

[17.07.2018] Die gesetzlichen Krankenkassen in Sachsen unterstützen die Arbeit von ambulanten Hospizdiensten in diesem Jahr mit mehr Geld als 2017.t.  mehr»

7.  Sterbebegleitung: Ehrenamt im Hospiz ist Frauensache

[12.07.2018] Ehrenamtliche Sterbebegleitung ist ein Engagement meist älterer Frauen und hängt auch von der regionalen Struktur ab.  mehr»

8.  Premiere: Medienpreis für Berichterstattung über Palliativarbeit verliehen

[27.06.2018] Herausragende Medienberichte über Palliativversorgung werden mit einem Preis gewürdigt.  mehr»

9.  Ausland: Spanien will neue Gesetzesregelungen zur Sterbehilfe

[27.06.2018] Eine Initiative der sozialistischen Minderheitsregierung zur Sterbehilfe findet eine Mehrheit im Parlament. Nicht nur das geltende Verbot der Suizidbeihilfe wird abgeschafft  mehr»

10.  Mecklenburg-Vorpommern: Noch Hausaufgaben beim Hospizangebot

[15.06.2018] Mecklenburg-Vorpommern legt den ersten Bericht zur Hospiz- und Palliativversorgung im Bundesland vor.  mehr»