11.  Kampf um lebenserhaltende Maßnahmen: Alfie Evans‘ Tod befeuert Debatte um Betreuung schwerstkranker

[29.04.2018] Sein Schicksal bewegte Menschen weit über Großbritannien hinaus: Alfie wurde nur 23 Monate alt. Der Kampf um seine Behandlung befeuert eine Debatte über den Umgang mit todkranken Kindern.  mehr»

12.  Medizinhistorisches Museum der Charité: Tot oder nicht tot das ist hier die Frage

[25.04.2018] Särge mit Ausgängen und Glöckchen um die Arme: Schon seit Jahrhunderten ziehen Wissenschaftler die Eindeutigkeit des Todes in Zweifel. Eine neue Ausstellung in Berlin zeigt Exponate, die dem Scheintod ein Schnippchen schlagen sollten.  mehr»

13.  Ausstellung: Tot oder nicht tot das ist hier die Frage

[25.04.2018] Särge mit Ausgängen und Glöckchen um die Arme: Schon seit Jahrhunderten ziehen Wissenschaftler die Eindeutigkeit des Todes in Zweifel. Eine neue Ausstellung in Berlin zeigt Exponate, die dem Scheintod ein Schnippchen schlagen sollten.  mehr»

14.  Landespflegegeld: Bayern prescht gegen Pflegenotstand vor

[11.04.2018] 1000 Euro zusätzlich im Jahr sollen Pflegebedürftige in Bayern künftig erhalten können. Neben diesem Landespflegegeld hat das Kabinett weitere Pflegemaßnahmen beschlossen.  mehr»

15.  Im Jahr 2017: Mehr Fälle aktiver Sterbehilfe in den Niederlanden

[09.04.2018] Die Zahl der Menschen, die auf ihren Wunsch hin von Ärzten in den Niederlanden getötet wurden, ist im vergangenen Jahr gestiegen - um acht Prozent.  mehr»

16.  Palliativmedizin: Was bei der Begleitung von Sterbenden erlaubt und was verboten ist

[21.03.2018] Der Bundestag hat 2015 die geschäftsmäßige Suizidbeihilfe verboten - doch viele Ärzte sind weiter verunsichert, was bei der Sterbebegleitung gesetzlich erlaubt und was verboten ist. Dr. Thomas Sitte, Vorsitzender der Deutschen PalliativStiftung, zieht eine Bilanz.  mehr»

17.  Knappschaft: HzV-Vertrag mit Fokus auf Palliation

[19.03.2018] Der sächsische Hausärzteverband und die Knappschaft haben einen neuen Vertrag zur hausarztzentrierten Versorgung vereinbart. Dieser startet zum 1. Juli, einschreiben können sich Versicherte ab sofort, teilte der Hausärzteverband mit.  mehr»

18.  Stralsunder Praxis: Palliativmedizin funktioniert als zweites Standbein

[15.03.2018] Palliativmedizin ist wirtschaftlich kaum tragfähig, glauben noch viele Ärzte - und sehen in dem Fach kaum Chancen. Nicht so Dr. Matthias Henneske. Ihm gibt der Erfolg Recht.  mehr»

19.  Bayern: KV und AOK schließen Palliativvertrag

[14.03.2018] Die KV und die AOK in Bayern haben eine Vereinbarung über die ambulante Betreuung von Palliativpatienten beschlossen.  mehr»

20.  Darmkrebs-Patienten: Große Fortschritte in Palliativtherapie

[14.03.2018] Die Palliativtherapie beim metastasierten kolorektalen Karzinom hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht - dank der Einführung neuer zielgerichteter Substanzen.  mehr»