41.  Honorarforderungen liegen Lichtjahre auseinander

[13.10.2011] 180 Prozent mehr Honorar? Nein, 1,15 Prozent, sagen die Kassen. Beim Streit über Honorare für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung liegen Kassen und Behandlungsteams sehr weit auseinander.  mehr»

42.  Niedersachsens SAPV-Modell nur wenig gefragt

[04.10.2011] Eine beispielhafte Palliativversorgung als Kopiervorlage: Die Ärztegenossenschaft Niedersachsen Bremen (ägnw) bietet ihr gut funktionierendes SAPV-Modell als Blaupause anderen Ärztenetzen an. Aber die winken ab.  mehr»

43.  Kommentar: Es geht um Respekt

[08.09.2011] Die Erfahrungen eines Juristen bei der Bewilligung von SAPV durch die gesetzlichen Krankenkassen im Norden schrecken auf. Die vom ihm erfahrene Ablehnung berechtigter Ansprüche und der Umgang mit Antragstellern sind so schwerwiegend, dass die Kassen nicht einfach zur Tagesordnung übergehen können.  mehr»

44.  Skandalöser Umgang mit Angehörigen Sterbenskranker?

[07.09.2011] Schwere Vorwürfe gegen Kassenmitarbeiter im Norden: Sie sollen mit respektlosen Bemerkungen Angehörige von sterbenskranken Menschen abgewimmelt haben. Die Kassen streiten das ab, doch die Aufregung ist groß.  mehr»