1.  Langzeitdaten: Frühe, effektive Therapie bei Diabetes zahlt sich aus

[20.10.2018] Wenn Patienten mit Insulinresistenz oder frühem Typ-2-Diabetes effektiv versorgt werden, ernten sie noch Jahrzehnte später die Früchte. Das zeigen Langzeit-Follow-up-Daten von Diabetesstudien aus den 80er und 90er Jahren.  mehr»

2.  Online-Studie: Beipackzettel für Patienten oft verwirrend

[19.10.2018] Beipackzettel von Medikamenten sind für Patienten oft nicht zu verstehen. Dabei könnte schon ein kleiner Zusatz helfen.  mehr»

3.  Schmerzkongress: Schmerzversorgung nach Op krankt zu oft

[18.10.2018] Patienten, die nach Operationen an akuten Schmerzen leiden, werden in vielen deutschen Krankenhäusern mangelhaft versorgt.  mehr»

4.  Erste Studienergebnisse beim Rechtsmedizinkongress: Riskanter Umgang mit Psychopharmaka in

[18.10.2018] Wie oft bekommen Bewohner deutscher Altenheime beruhigende Medikamente - und wie gefährlich ist das für die Betroffenen? Diesen Fragen widmet sich aktuell eine Studie aus dem Institut für Rechtsmedizin der LMU München. Anscheinend liegt manches im Argen.  mehr»

5.  Bayern: Bündnis für Seltene Erkrankungen

[17.10.2018] In Bayern soll ein Arbeitskreis dazu beitragen, die Diagnose und Therapie seltener Krankheiten zu verbessern.  mehr»

6.  Bericht: Kieferorthopädie-Evaluation bis Monatsende

[17.10.2018] IGES-Institut legt in Kürze einen Bericht zur Versorgungssituation in der Kieferorthopädie vor.  mehr»

7.  IPOV: Ex-AOK-Chef will Zwergkassen abschaffen

[17.10.2018] Zentrenbildung bei Kliniken fordern, aber mit Zwergkassen arbeiten? Der frühere AOK-Chef Wilfried Jacobs plädiert für eine Konsolidierung bei Kassen.  mehr»

8.  Krankenhäuser: Transparenz über Outcomes herstellen!

[16.10.2018] Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will mehr Transparenz über die medizinische Qualität in Kliniken. Er habe nicht den Eindruck, dass Unterschiede zwischen Kliniken für Patienten einfach zu erkennen seien, sagte er dem "Tagesspiegel".  mehr»

9.  Onkologie: Krebsregister Rheinland-Pfalz beim Aufbau vorn

[15.10.2018] Die rheinland-pfälzische Regierung sieht sich beim Landeskrebsregister auf einem guten Kurs.  mehr»

10.  "Shared decision": Pfeifen zu viele Ärzte auf die Wünsche der Patienten?

[15.10.2018] Obwohl sich die Bereitschaft zur gemeinsamen Entscheidungsfindung mit dem Patienten bei Ärzten verbessert hat, gibt es einer Studie zufolge noch viel Potenzial.  mehr»