61.  Bundesarztregister: Die Arztdichte in den einzelnen Landkreisen

[03.05.2019] Bei der vertragsärztlichen Versorgung gibt es regional große Unterschiede, wie neue Zahlen aus dem Bundesarztregister belegen. Wir zeigen für jeden Stadt- und Landkreis auf, wie viele Ärzte und Hausärzte auf 100.000 Einwohner kommen.  mehr»

62.  Versorgungsforschung: Amyloid-PET hat therapeutische Konsequenzen

[03.05.2019] Patienten mit leichter kognitiver Einschränkung oder Demenz mit unbekannter Ätiologie einem Amyloid-PET zu unterziehen, ist kein diagnostischer Selbstzweck - oft beeinflusst das Ergebnis die Versorgung.  mehr»

63.  Geburtshilfe: Hebammen klagen über Arbeitslast

[03.05.2019] Bis zu vier Geburten gleichzeitig betreuen Hebammen in Deutschland – sie fordern nun ein Geburtshilfe-Stärkungsgesetz zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen.  mehr»

64.  Versorgung ohne Sektoren: Die Politik steht vor einer Richtungsentscheidung!

[02.05.2019] Sektorenübergreifende Versorgung im Gesundheitswesen zeigt dem Föderalismus den Schatten, über den er springen muss.  mehr»

65.  „Gesundheit in Haft“: Versorgung suchtkranker Häftlinge im Blick

[02.05.2019] Viele Inhaftierte injizieren Drogen. Eine Initiative setzt sich für deren gesundheitliche Betreuung ein.  mehr»

66.  NRW: Kliniken wollen Gangart notfalls verschärfen

[02.05.2019] Die Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW) will die Landesregierung nicht aus der Pflicht entlassen, zusätzliche Finanzmittel für die stationäre Versorgung bereitzustellen. Gerade in der Pflege und der Digitalisierung sehen die Krankenhäuser großen Nachholbedarf.  mehr»

67.  Sachsen: Mangel an Hebammen in Städten wächst

[01.05.2019] Der Hebammenmangel in Sachsen hat sich seit 2017 weiter verschärft. „Vor allem die Lage in den Kliniken hat sich enorm zugespitzt“, sagt die Vorsitzende des Sächsischen Hebammenverbandes, Stephanie Hahn-Schaffarczyk, bei der Vorstellung einer Studie zum Hebammenmangel in Sachsen.  mehr»

68.  Kommentar zum 1. Deutschen Kindergesundheitsgipfel: Kinderrechte gehören ins Grundgesetz

[30.04.2019] Stell‘ Dir vor, es ist Kindergesundheitsgipfel und kaum jemanden interessiert’s. Zugespitzt könnte so die Überschrift über den 1. Deutschen Kindergesundheitsgipfel lauten, der heute Nachmittag in Tutzing zu Ende geht.  mehr»

69.  Kindergesundheit: Mehr Rechte für Kinder in Kliniken!

[30.04.2019] Kranke Kinder haben ein Recht darauf, dass auf ihre Bedürfnisse eingegangen wird. Ökonomische Zwänge stehen dem im klinischen Alltag immer häufiger entgegen, heißt es beim 1. Deutschen Kindergesundheitsgipfel.  mehr»

70.  Zulauf: Welche Facharztgruppen boomen

[30.04.2019] Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl der berufstätigen Ärzte. Wir zeigen auf, welche Facharztgruppen einen besonders hohen Zuwachs haben - und welche sogar kleiner werden.  mehr»