Mit Telemedizin und Coaching zu mehr Gewichtsabnahme

Nachhaltige Änderung des Lebensstils mithilfe von Telemedizin: Mit diesem Konzept wollen die Initiatoren des Projekts TeLIPro Diabetes-Patienten unterstützen. mehr »

Industrie mahnt, Innovationshürden abzubauen

Bei der digitalen Gesundheitsversorgung glänzt in Deutschland wenig, moniert ein Industrieverband. Fortschritte bei E-Health bräuchten niedrigere Marktzugangsbarrieren. mehr »

Viele Ärzte scheuen das Gespräch über Adipositas

Allgemeinärzte in ganz Europa tun sich schwer damit, Patienten auf eine vorliegende Adipositas anzusprechen. Eine Umfrage offenbart, woran das liegt. mehr »

Pädiatrie: Kinderkliniken in "bedrohlicher Lage"

[21.08.2018] Die Stiftung Kindergesundheit beklagt die Folgen der Ökonomisierung für die Kindermedizin.  mehr»

Europäische Investitionsbank: EU-Kredit hilft Jennewein zu expandieren

[21.08.2018] Die Europäische Investitionsbank (EIB) fördert mit 15 Millionen Euro die Expansion des rheinland-pfälzischen Biotechunternehmens Jennewein.  mehr»

Digital Health / TK-Daten: App sorgt für weniger Tage mit Migräne

[21.08.2018] Bei Einsatz einer Migräne-App lassen sich Kopfschmerztage merklich reduzieren und zwar um rund 25 Prozent. Das geht aus einer aktuellen Studie der Schmerzklinik Kiel und der Techniker Krankenkasse (TK) hervor.  mehr»

Niedersachsen: Hartmannbund stellt sich gegen Landarztquote

[21.08.2018] Zu langsam und zu wenig attraktiv — der Hartmannbund hat zur Quote eine klare Meinung.  mehr»

Cannabis und Valsartan: Oppositionsparteien fordern Auskunft

[21.08.2018] Die geplatzte BfArM-Ausschreibung zum Cannabis-Anbau sowie der massenhafte Rückruf mit krebsereregendem NDMA (Dimethyl-N-nitrosamin) belasteter V  mehr»

Biomedizintechnik: Landesmittel für Reutlinger Medizininstitut

[21.08.2018] Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium unterstützt das Naturwissenschaftliche und Medizinische Institut (NMI) der Universität Tübingen in Reutlingen mit rund 700.000 Euro für die Beschaffung von Geräteinfrastruktur im Bereich der Biomedizin.  mehr»

Überlegungen in Großbritannien: Klinikpatienten in Privathaushalte auslagern

[21.08.2018] Weil es in Großbritannien an Klinikbetten mangelt, prüft das Gesundheitsministerium neue Wege. Etwa ein Airbnb-artiges Versorgungsmodell, bei dem operierte Krankenhauspatienten statt in den Kliniken in den privaten Haushalten untergebracht werden.  mehr»

Prävention: Mit Dimini Menschen vor Diabetes schützen

[21.08.2018] Mit dem Projekt Dimini soll der Ausbruch von Diabetes verzögert oder gar verhindert werden. Wie es genau funktioniert und welche Aufgaben Ärzte übernehmen, erläutert die Vorstandschefin der KV Schleswig-Holstein, Dr. Monika Schliffke, im Interview.  mehr»

Kommentar zu den Verhandlungen: Mehr Geld und mehr Köpfe

[20.08.2018] Auch wenn einige Länder noch im Sommerferien-Modus verharren, startet die politische Woche gleich mit zwei Verhandlungsrunden, die es in sich haben: die Fortsetzung der Honorargespräche zwischen KBV und Kassen am Dienstag und die Fachgespräche über das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) am  mehr»

Hessen: Mehr Schüler in den Pflegeberufen

[20.08.2018] Das hessische Sozialministerium freut sich über weiter steigende Auszubildendenzahlen in den Pflegeberufen.  mehr»