Nutzennachweis für Gesundheits-Apps fällt schwer

Gesundheits-Apps eignen sich dazu, die Behandlung chronisch Kranker zu unterstützen oder den Infektionsschutz in Kliniken zu verbessern. Aber: Bei vielen Apps bleibt der Nutzen unklar, kritisieren Experten. mehr »

Multitasking macht krank

Am Arbeitsplatz sind oft auch Stress und Unzufriedenheit zu Hause. Experten raten zu mehr betrieblicher Gesundheitsförderung. mehr »

Staat verdient zu Recht am Idiotentest mit

Die Vorbereitung auf Medizinisch-psychologische Untersuchungen ist keine Heilbehandlung. Die Leistung ist daher umsatzsteuerpflichtig. mehr »

Betriebsmedizin: Mitarbeiter testen Gehör am Tablet-PC

[24.10.2017] Bei Philips in Hamburg können Mitarbeiter künftig selbstständig ihre Hörfähigkeit untersuchen.  mehr»

Ab in die Klinik bei leichten Blessuren?: Patientensteuerung sorgt für kontroverse Debatte

[24.10.2017] Immer mehr Patienten in Deutschland betrachten das Krankenhaus als natürliche Anlaufstation auch bei geringem ärztlichem Behandlungsbedarf.  mehr»

Versicherungen: Ergo setzt jetzt auch auf smarten Schutz für Wohnungen

[24.10.2017] Mit der Munich Re-Tochter Ergo ist jetzt ein weiterer Versicherer in den Smart-Home-Markt eingestiegen.  mehr»

Broschüre für Patienten: Ministerium informiert über Wohnen im Alter

[24.10.2017] Was tun, wenn man im Alter auf Unterstützung im Haushalt angewiesen ist, aber nicht gleich in ein Pflegeheim will? Eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten, den Alltag trotz Hilfebedürftigkeit zu meistern, gibt es jetzt in Brandenburg.  mehr»

Digital Health: Nutzennachweis für Gesundheits-Apps fällt schwer

[24.10.2017] Gesundheitsapps eignen sich dazu, die Behandlung chronisch Kranker zu unterstützen oder den Infektionsschutz in Kliniken zu verbessern. Aber: Ihr Nutzen wird zu häufig unterschätzt oder bleibt unklar, kritisieren Experten.  mehr»

MPU: Staat verdient zu Recht am Idiotentest mit

[24.10.2017] Die Vorbereitung auf Medizinisch-psychologische Untersuchungen, im Volksmund als "Idiotentest" bekannt, ist keine Heilbehandlung. Die Leistung ist daher umsatzsteuerpflichtig.  mehr»

Stressforschung: Multitasking macht krank

[24.10.2017] Am Arbeitsplatz sind oft auch Stress und Unzufriedenheit zu Hause. Experten raten zu mehr betrieblicher Gesundheitsförderung.  mehr»

Praxisbürokratie: Normenkontrollrat zieht eine positive Halbzeitbilanz

[23.10.2017] Der Normenkontrollrat sieht erste Erfolge im Kampf gegen die Bürokratie in Arztpraxen. "Den Ärzten bleibt heute mehr Zeit für die Behandlung.  mehr»

Fernbehandlung: Der reine Telearzt kommt

[23.10.2017] Fernbehandlung ohne Erstkontakt in der Praxis? Im Ländle wird dieses Modell jetzt erstmals getestet. Die Kammer dort hat gerade das erste Projekt genehmigt.  mehr»

Arztbewertungsportale: Etappensieg gegen gekaufte Patientenvoten

[23.10.2017] Ein Bewertungsportal obsiegt in einem Prozess gegen einen kommerziellen Anbieter von Patientenvoten.  mehr»