11.  Tipps für die Abrechnung: Ernährungsplan wird nur nach GOÄ bezahlt

[13.06.2018] Das kommt gar nicht so selten vor: Ein Patient mit Refluxösophagitis kommt in die Praxis. Medizinisch ist die Betreuung fast schon Standard. Bei der Abrechnung gilt es, die Unterschiede zwischen den beiden Gebührenordnungen zu beachten.  mehr»

12.  Abrechnungstipp: So wird die Zweitmeinung richtig abgerechnet

[04.06.2018] Krankenkassen geben ihren Versicherten oft den Rat, eine Zweitmeinung einzuholen - dabei ist das Recht darauf begrenzt. Worauf Ärzte bei der Zweitmeinung zu achten haben, erläutert unser Abrechnungsexperte.  mehr»

13.  Wundversorgung: Tipps zur Berechnung der Sachkosten

[14.05.2018] Wenn bei Privatpatienten eine Wunde zu versorgen ist, gibt es immer wieder Probleme bei den Sachkosten. Was ist Teil der Leistung? Was kann gesondert aufgeschrieben werden? Immer wieder tappen Ärzte hier in die Falle.  mehr»

14.  So geht's: Hashimoto-Behandlung richtig abrechnen

[02.05.2018] Patienten mit Schilddrüsenerkrankungen, etwa der Hashimoto-Thyreoiditis, zu betreuen, ist zu Beginn recht aufwändig. Unser Experte gibt Tipps, worauf Ärzte bei der Abrechnung achten sollten.  mehr»

15.  Abrechnungstipp: Konsilium neben der Leichenschau abrechenbar?

[26.03.2018] Die Leichenschau ist zu niedrig bewertet. Doch darf zum Ausgleich daneben ein Konsil abgerechnet werden? Unser Abrechnungsexperte klärt auf.  mehr»

16.  Abrechnungstipp: Die Krux mit der Konsultationspauschale

[20.03.2018] Bei der Abrechnung der postoperativen Nachsorge streichen KVen gerne mal die Konsultationspauschale. Nicht immer zu Recht, mahnt unser Abrechnungsexperte an - und gibt Tipps, worauf zu achten ist.  mehr»

17.  Abrechnungstipp: Laborbonus wird wichtiger

[15.03.2018] Am 1. April tritt die Laborreform in Kraft. Die Neuerungen in der Abrechnung sind wichtig für alle Vertragsärzte. Unser Experte klärt auf.  mehr»

18.  Abrechnungstipp: So wird die Überwachung von Herzschrittmachern bezahlt

[14.03.2018] Die Telemedizin im EBM ist und bleibt ein Ärgernis. Ein Spezialfall ist die Fernüberwachung kardialer Implantate wie Kardiovertern. Jetzt ist es möglich, nach Implantat zu differenzieren. Unser Abrechnungsexperte gibt Tipps.  mehr»

19.  Quartalsabrechnung: Chancen mit vielen neuen Leistungen

[15.09.2016] 15 neue EBM-Ziffern zum dritten Quartal: Rund um die Altersmedizin tut sich derzeit viel. Und die meisten neuen Leistungen werden extrabudgetär vergütet.  mehr»

20.  Fettnäpfchen bei Abrechnung: Chroniker ist nicht gleich Chroniker

[13.09.2016] Ärzte müssen arg aufpassen, wenn sie Kassenpatienten die Bescheinigung für chronisch Kranke aushändigen. In vielen Fällen machen sie das zu voreilig.  mehr»