11.  Kassen und Kliniken: Abrechnungsstreit – vorerst – beigelegt

[06.12.2018] Der Streit um Abrechnungen zwischen Kassen und Krankenhäusern scheint beigelegt – zumindest auf Bundesebene.  mehr»

12.  Bundessozialgericht / Abrechnung: KV-Genehmigung ist nicht rückwirkend möglich

[06.12.2018] Genehmigungspflichtige Leistungen dürfen ohne KV-Genehmigung nicht abgerechnet werden. Eine rückwirkende Genehmigung ist ausgeschlossen, urteilte das Bundessozialgericht.  mehr»

13.  Doppeltes Paradox: Bremst die Laborreform Ärzte aus?

[05.12.2018] Bremst die Laborreform Ärzte aus, die Laborbefunde indikationsgerecht anfordern? Die Diskussion darüber hat sechs Monate nach der Reform an Fahrt aufgenommen.  mehr»

14.  Tag der Privatmedizin: Steigerungen in der GOÄ immer begründen

[05.12.2018] Zunehmend lehnen einige private Krankenversicherer Kostenübernahmen mit der Begründung ab, es handele sich nicht um eine medizinisch notwendige Leistung. Darüber hat aber nicht die Kasse zu entscheiden.  mehr»

15.  Nach der Reform: Labor – Rückgang in der Menge, Kürzungen beim Bonus

[05.12.2018] Die Laborreform sollte den Mengenzuwachs im Labor aufhalten. Der Plan scheint aufzugehen. Gespart wird aber nicht nur bei den Leistungen.  mehr»

16.  Zahlen sprechen dagegen: Regresswelle in Baden-Württemberg?

[04.12.2018] KV Baden-Württemberg widerspricht Meldungen, eine Regresswelle suche Hausärzte heim.  mehr»

17.  Bundesversicherungsamt: KVWL erhofft sich Hilfe aus Berlin

[03.12.2018] Als „Kabinett des juristischen Grauens“ bezeichnet KVWL-Chef Gerhard Nordmann die Vorgaben, die das BVA den Kassen jüngst zu Honorarverhandlungen mit der Ärzteschaft auferlegt hat.  mehr»

18.  Beteiligung: apoBank will bei Dr. Güldener aufstocken

[30.11.2018] Die Apotheker- und Ärztebank will ihre Position im Abrechnungsgeschäft ausbauen und beantragt beim Kartellamt, ihren Anteil an Dr. Güldener deutlich zu erhöhen.  mehr»

19.  Bewertungsausschuss: EBM-Reform kommt erst Anfang 2020

[30.11.2018] Die Weiterentwicklung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM) soll nun zum 1. Januar 2020 in Kraft treten. Das hat der Bewertungsausschuss beschlossen.  mehr»

20.  Abrechnung: GOP 01650 neu im EBM für Einrichtungsbefragungen

[30.11.2018] Seit Anfang 2018 sind operativ tätige Vertragsärzte verpflichtet, Auskunft zu ihrem internen Hygienemanagement zu geben. Ziel ist die Vermeidung nosokomialer Infektionen – postoperative Wundinfektionen.  mehr»