11.  Rheumatologie: Anreize für ein Vergütungsplus

[16.08.2017] AOK und KV vereinbaren einen Vertrag, der auf die Ausschöpfung der Basistherapeutika zielt.  mehr»

12.  Palliativleistungen im EBM: Weigeldt sieht Hausärzte klar benachteiligt

[16.08.2017] Harsche Kritik am Bewertungsausschuss hat der Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes Ulrich Weigeldt geübt.  mehr»

13.  Transsexualität: Epilation ab viertem Quartal im EBM

[16.08.2017] Gynäkologen, Hautärzte und Chirurgen können zum 1. Oktober die Epilation mittels Lasertechnik im Rahmen geschlechtsangleichender Maßnahmen bei Mann-zu-Frau-Transsexualität nach EBM abrechnen.  mehr»

14.  Regionale Prüfvereinbarungen: Arznei-Quoten sollen Bayerns Ärzte vor Regress schützen

[16.08.2017] In Bayern verordnen Ärzte Medikamente gemäß einer Wirkstoffvereinbarung. Nun soll bald eine neue Vereinbarung folgen, für Heil- und Hilfsmittel.  mehr»

15.  Kostenstrukturanalyse : Auch auf der Kostenseite liegt der Gewinn

[15.08.2017] Die aktuelle Kostenstrukturerhebung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) scheint auf den ersten Blick die typisch triste Kassenarztrealität wiederzugeben: Binnen vier Jahren, von 2011 bis 2015, sind die Umsätze von Arztpraxen gerade einmal um fünf Prozent gestiegen.  mehr»

16.  Statistik: Allgemeinärzte steigern ihre Reinerträge

[15.08.2017] Der Anteil der Kasseneinnahmen in Praxen hat von 2011 bis 2015 wieder zugenommen. Bei den Umsätzen gibt es moderate Steigerungen, beim Reinertrag schneiden insbesondere Allgemeinärzte bemerkenswert ab.  mehr»

17.  E-Arztrechnung: Debeka nimmt Anbieter ins Visier

[15.08.2017] Die privaten Krankenversicherer Debeka und Versicherungskammer Bayern wollen sich am Unternehmen MGS Meine-Gesundheits-Services GmbH beteiligen. Das Bundeskartellamt muss diesem Vorhaben allerdings erst noch zustimmen.  mehr»

18.  EBM-Tipp für die Abrechnung: Honorarbremse Sprachverwirrung

[15.08.2017] Konsultationspauschale oder Konsiliarpauschale, Ordinationsgebühr oder Versichertenpauschale? Sind Sie sattelfest im Vokabular des EBM? Nützlich wäre es denn das entscheidet mit über Ihr Honorar!  mehr»

19.  E-Health: Drei von zehn Deutschen wollen Videochat mit Arzt

[11.08.2017] Welche Vor- und Nachteile sehen Patienten in der Video-Sprechstunde? Besonders zwei Dinge spielen eine große Rolle, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.  mehr»

20.  Präventionsgesetz: Warum sich Muster 36 doch lohnt

[11.08.2017] Seit Januar sollen Ärzte Risikopatienten eine Präventionsempfehlung ausstellen. Eine gesonderte Vergütung gibt es dafür nicht. Trotzdem birgt das Formular Muster 36 mehr als Compliance-Vorteile.  mehr»