31.  Palliativmedizin: EBM wird um acht neue Ziffern erweitert

[31.07.2017] In die ambulante palliativmedizinische Versorgung kommt Bewegung: Zum 1. Oktober tritt ein neues Unterkapitel im EBM in Kraft, das unter anderem die Rufbereitschaft und Hausbesuche aufwertet.  mehr»

32.  BKA-Statistik: Dauerbaustelle Pflegebetrug

[28.07.2017] Die aktuelle Statistik des Bundeskriminalamtes (BKA) zum Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen gibt nur vordergründig Anlass zur Hoffnung.  mehr»

33.  Mehr Geld für Ärzte: Eckpunkte für Honorarverhandlung 2018 stehen

[28.07.2017] Die Honorarverhandlungen für das kommende Jahr stehen kurz bevor. Nun soll die Berechnung der Veränderungsraten beginnen.  mehr»

34.  Abrechnungsbetrug: Pflege bleibt Problembereich

[28.07.2017] Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen.  mehr»

35.  Sektorengrenzen: Experten für einheitliches Honorarsystem

[21.07.2017] Beim Barmer Forum plädiert Kassen-Chef Straub für eine sektorenübergreifende Vergütung. Rund 2600 Leistungen wären schon heute betroffen.  mehr»

36.  Hausärztliches Gespräch: Trotz Budgetierung gute Chancen auf Mehrumsatz

[20.07.2017] Seit vier Jahren steht das hausärztliche Gespräch als eigene Leistung im EBM (03230) . Immer wieder ist daran herumgeschraubt worden.  mehr»

37.  Laborreform: Kassen ziehen die Bremse

[19.07.2017] Die Verteilung der Laborkosten zwischen Haus- und Fachärzten ist seit je her ein heißes Eisen. KBV-intern war eine Friedensformel gefunden. Doch die Kassen stoppen das Vorhaben. Der Hausärzteverband tobt.  mehr»

38.  EBM: Etliche Neuerungen zum 1. Juli

[19.07.2017] Rund um die Abrechnung hat sich zu Monatsbeginn einiges getan. Es gilt, sich mit neuen GOP, Fristen und Formularen vertraut zu machen.  mehr»

39.  Abrechnungs-Tipp: Bei HCV Kennnummer 32005 oder 32006 verwenden

[17.07.2017] In Deutschland besteht eine namentliche Meldepflicht für alle erstmalig diagnostizierten Hepatitis-C-Infektionen. Im Jahr 2013 lag die Zahl der Erstinfektionen bei etwa 5100. Die Übertragung erfolgt hauptsächlich über Blutkontakt. Bei etwa 30 Prozent der Betroffenen bleibt der Übertragungsweg  mehr»

40.  Praxis-Panel: Zi sammelt wieder Daten

[17.07.2017] Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) startet die nächste Runde seines Praxis-Panels. Wie das Zi berichtet, werden in den nächsten Wochen alle Praxen mit der Bitte angeschrieben, am Panel teilzunehmen.  mehr»