81.  HIV / Aids: Wer darf PrEP auf Rezept verordnen?

[06.08.2019] Ab dem 1. September sollen Risikopatienten PrEP als Schutz vor einer HIV-Infektion als Kassenleistung erhalten können. Nun wurde festgezurrt, wer wem was verordnen darf.  mehr»

82.  Wiederholungsrezepte: Ist die Chronikerpauschale futsch?

[06.08.2019] Ärzte sollen künftig chronisch Kranken Wiederholungsrezepte ausstellen dürfen. Ist diese vermeintliche Entlastung im Praxisalltag ein verkappter Angriff auf das Honorar?  mehr»

83.  Unternehmen : Zurich übernimmt Dental-Start-up Dentolo

[05.08.2019] Der Versicherer Zurich Deutschland hat das Berliner Start-up Dentolo gekauft. Die Firma, die ein zahnmedizinisches Ökosystem betreibt, soll die Zurich-Tochter DA Direkt beim Einstieg in den Markt für Zahnzusatzversicherungen unterstützen.  mehr»

84.  Kooperation ist Trumpf: Die Abrechnungs-Krux bei der weiterführenden Geriatrie

[05.08.2019] Die spezialisierte geriatrische Versorgung ist Teamsache. Wenn die Ärzte der unterschiedlichen Versorgungsebenen nicht kooperieren, dann lässt sich nicht alles abrechnen. Unser Abrechnungsexperte klärt auf.  mehr»

85.  Kontrastmittel-Abrechnung: AOK hinterfragt Radiologen-Vereinbarungen

[04.08.2019] Angesichts der aktuellen Vorwürfe gegen die Radiologen wollen die Kassen den mit der KV Nordrhein geschlossenen Vertrag überprüfen. Die KV Niedersachsen betont ihrerseits, es lägen keine Gesetzesverstöße von Radiologen vor.  mehr»

86.  Radiologie: Ärzte verdienen mit Kontrastmitteln teils erheblich dazu

[02.08.2019] Die pauschale Abrechnung von Kontrastmitteln ist nach Medienberichten in die Kritik geraten. Für die Radiologen geht es dabei auch um die Therapiefreiheit.  mehr»

87.  KBV: EBM-Nummern für TSS-Vermittlung stehen fest

[01.08.2019] Die Details der Umsetzung des TSVG kristallisieren sich zunehmend heraus. Jetzt sind die Gebührenordnungspositionen für Vermittlungsfälle der Terminservicestellen fix.  mehr»

88.  Rhön-Kliniken: DRG-System ist „nicht mehr zeitgemäß“

[01.08.2019] Rhön hält eine Abkehr von der DRG-Vergütung zugunsten eines präventionsfokussierten Modells für „unumgänglich“.  mehr»

89.  Bereinigung im TSVG: Fachärzte beim budgetfreien Honorar für ein Jahr in der Zwickmühle

[01.08.2019] Die extrabudgetären Vergütungen, mit denen das TSVG vor allem die Fachärzte lockt, sind aufgrund der Bereinigungen doch nicht so verlockend. Zumindest müssen Ärzte ein Jahr Geduld mitbringen und auch Strategien entwickeln.  mehr»

90.  Leichenschau: Kabinett beschließt GOÄ-Änderung

[31.07.2019] Das Kabinett hat am Mittwoch wie angekündigt den Verordnungsentwurf zur Neuregelung zur Leichenschau in der Gebührenordnung für Ärzte beschlossen.  mehr»