1.  Analyse: Ladenhüter betriebliche Altersvorsorge?

[11.10.2019] Das Anfang 2018 in Kraft getretene Betriebsrentenstärkungsgesetz entfaltet offenbar noch nicht die erhoffte Wirkung.  mehr»

2.  Welthospiztag : Jeder Zehnte wünscht Ableben im Hospiz

[11.10.2019] In einer älter werdenden Gesellschaft gewinnt nicht nur die Frage nach der Betreuung im Krankheitsfall an Bedeutung, sondern auch die Gestaltung der letzten Lebensphase. Darauf macht anlässlich des Welthospiztages am 12. Oktober der Deutsche Evangelische Krankenhausverband (DEKV) aufmerksam.  mehr»

3.  Kliniken: Untergrenzen aus Sicht der Pflegekräfte

[10.10.2019] Die seit Januar geltenden Pflegepersonaluntergrenzen lassen offiziell mehr Personal zu. Pflegekräften reicht das aber nicht.  mehr»

4.  Tagung: Bundeswehr mit eigenen Anforderungen bei Sanitätsdienst

[10.10.2019] Ärztemangel, veränderte Erwartungen junger Ärzte, vermeintliche Überkapazitäten in Kliniken, Digitalisierung – trotz aller Herausforderungen sieht Bundestagsmitglied Erwin Rüddel (CDU) optimistisch in die Zukunft des Gesundheitswesens.  mehr»

5.  PKV-Pflegewettbewerb: Manuel Strohdeicher gewinnt Wettbewerb der Pflegeprofis

[10.10.2019] Manuel Strohdeicher aus dem Sana Klinikum Hameln-Pyrmont ist Deutschlands beliebtester Pflegeprofi. Wie der PKV-Verband am Mittwoch mitteilte, gewann er mit 4800 Stimmen die zweite Auflage des Wettbewerbs Deutschlands beliebteste Pflegeprofis.  mehr»

6.  Arzt und MFA: Motivation zur Krebsvorsorge ist Teamarbeit

[09.10.2019] Wann ist zur Darmkrebsvorsorge eine Koloskopie angezeigt, wann ein iFOBT? Bei der Beratung von Patienten zur Vorsorge können MFA Ärzte durchaus unterstützen. Aber nur nach Fortbildung. Ein Curriculum dafür soll jetzt ausgerollt werden.  mehr»

7.  Versandhandelverbot: „Wer als Apotheker Krieg mit Ärzten führt, hat schon verloren“

[08.10.2019] Dem Apotheker Thomas Anthes aus Bremerhaven ist die ABDA zu konservativ. Mit einer eigenen Verbandsgründung will er neue strategische Akzente setzen.  mehr»

8.  Krankenpflege: Fast jeder Zweite arbeitet nur Teilzeit

[07.10.2019] 56,5 Prozent der rund 1,06 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Rettungsdienste und der Geburtshilfe haben im Juni 2018 Vollzeit gearbeitet.  mehr»

9.  Statistik: Millionen Steuerbürger nutzen die höhere Pendlerpauschale

[07.10.2019] Um im Gegenzug zu einer stärkeren CO2-Bepreisung Berufspendler zu entlasten, plant die Regierung eine Erhöhung der Pendlerpauschale von 30 auf 35 Cent. Wie viele Bürger davon etwas hätten, hat jetzt das Statistische Bundesamt ausgerechnet.  mehr»

10.  Demenzversorgung: Dresden testet Roboter

[07.10.2019] In einem Dresdner Pflegeheim und an der Universitätsklinik Dresden wird der Einsatz von Pflegerobotern bei der Versorgung Demenzkranker getestet. Wie das sächsische Gesundheitsministerium mitteilte, sollen die Roboter beispielsweise Überwachungsfunktionen als mobile Nachtwächter übernehmen.  mehr»