1.  Pflegebeauftragter Westerfellhaus: Pflege-Hebamme soll beim Start in häusliche Pflege helfen

[23.09.2018] Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, hat sich dafür ausgesprochen, Familien mit neuen Pflegefällen stärker zu unterstützen und hat dazu auch eine Idee.  mehr»

2.  Nicht-approbierte Gesundheitsberufe: Bei TI und E-Akte sollen alle Behandler mit ins Boot

[21.09.2018] Therapeuten fordern, dass sie in den Aufbau der Telematikinfrastruktur einbezogen werden und Zugriff auf die elektronische Patientenakte erhalten.  mehr»

3.  Therapeutenberufe: Schuldgeld und Honorardeckel sind passé

[18.09.2018] BMG stellt Verbesserungen für Physiotherapeuten & Co. in Aussicht, aber keinen Vergütungszuschlag.  mehr»

4.  Patientensicherheit: Erst nachdenken, dann spritzen!

[18.09.2018] Anlässlich des Tages der Patientensicherheit hat der private Klinikbetreiber Asklepios am Montag mitgeteilt, in sämtlichen seiner Häuser das "Stop-Injekt Check"-Konzept eingeführt zu haben.  mehr»

5.  E-Heilberufausweis: Alternativloses Register

[17.09.2018] Die Regierung hält am Zeitplan zum Aufbau des elektronischen Gesundheitsberuferegisters fest. Große Aufmerksamkeit genießen die nicht verkammerten Gesundheitsfachberufe.  mehr»

6.  Cybersecurity: Praxen fühlen sich sicher vor Cyber-Angriffen

[14.09.2018] Sind Arztpraxen und Apotheken gut abgesichert gegen Cyber-Angriffe? Die Inhaber und IT-Beauftragten in den Praxen sind sich da in der großen Mehrheit sehr sicher, zeigt eine aktuelle Umfrage.  mehr»

7.  Petition: Therapeuten appellieren an Spahn für Besserstellung

[13.09.2018] Rund 224.000 Menschen unterstützen eine Petition, in der gefordert wird, die Berufssituation von Physiotherapeuten und anderen Heilberufen zu bessern.  mehr»

8.  MSD Gesundheitspreis: Zweitmeinungsprojekt Hodentumoren überzeugt Jury

[12.09.2018] Der MSD-Gesundheitspreis ehrt wieder innovative Versorgungsansätze, die Nachahmer finden sollen.  mehr»

9.  Pflegebetrug: Verlockend viel Geld in der Intensivpflege

[10.09.2018] Ambulante Intensivpflege kann viel Geld einbringen. Das lockt auch Betrüger. Laut AOK Bayern wird derzeit gegen jeden vierten Dienstleister ermittelt.  mehr»

10.  Westfalen-Lippe: Ärztekammer bittet um Berichte zu Gewalt

[10.09.2018] Die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) bittet Ärzte und Vertreter anderer Gesundheitsberufe, über ihre Erfahrungen mit Gewalt zu berichten.  mehr»