21.  Gehalt: 16,2 Prozent Gender Pay Gap im Gesundheitswesen

[19.04.2018] Teilzeitbeschäftigte Frauen verdienen nach einer Untersuchung der Jobsuchmaschine adzuna im Gesundheits- und Sozialwesen im Schnitt monatlich 2407 Euro brutto.  mehr»

22.  Kommentar zum TeleArzt-Vertrag in Thüringen: Bedürfnisse verstanden

[17.04.2018] Projekte rund um die Telemedizin verlaufen bislang nur schleppend und sind wenig auf die Bedürfnisse der Ärzte auf dem Land zugeschnitten. Beispielhaft ist die Videosprechstunde zu nennen, die nur wenige Ärzte nutzen.  mehr»

23.  Thüringen: TeleArzt-Vertrag für alle Hausärzte mit NäPa

[17.04.2018] In Thüringen gibt es einen neuen Telemedizin-Vertrag. Das Konzept "TeleArzt" sieht vor, dass die NäPa mit einem Telemedizin-Rucksack die Patienten aufsucht - und sich bei Bedarf der Hausarzt per Video dazuschaltet.  mehr»

24.  Unterstützung geplant: Asklepios kritisiert zu geringe Kliniklöhne

[15.04.2018] Der Betreiber der Klinikgruppe Asklepios kritisiert die niedrige Bezahlung im Gesundheitswesen.  mehr»

25.  Krankenpflege: Neue Richtlinie erleichtert Strumpfrezept

[12.04.2018] Die Änderung der Häuslichen Krankenpflege-Richtlinie bringt Patienten mit Venenleiden Vorteile.  mehr»

26.  Kassenvertreterin: Delegation hat ein Imageproblem

[11.04.2018] Hausärzte sehen die Delegation mehrheitlich noch unter dem Blickwinkel der Arztentlastung, nicht als modernes Versorgungsmanagement, so eine Kassenvertreterin. Sie rührt die Werbetrommel für die Delegation.  mehr»

27.  Pflegekammer: Nicht jede Krankenschwester ist Pflichtmitglied

[11.04.2018] Ob eine Krankenschwester Pflichtmitglied in einer Pflegekammer ist, hängt von der speziellen Einsatztätigkeit in ihrer Einrichtung ab.  mehr»

28.  Urteil: Hebamme muss wegen versuchten Mordes in Haft

[03.04.2018] Der Bundesgerichtshof hat die Revision einer Hebamme gegen die Verurteilung zu einer langjährigen Gefängnisstrafe verworfen.  mehr»

29.  Kommentar: Pflegekräfte-Potenzial nicht nur im Ausland!

[03.04.2018] Wie lässt sich der Mangel an Pflegekräften beheben? Die Debatte ist über Ostern, unter anderen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), erneut angeheizt worden.  mehr»

30.  Neue Konzepte: Die Kunst der ärzlichen Delegation

[01.04.2018] Bei der Delegation bzw. Substitution sind Ärzte oft unsicher. Aus juristischer Sicht stellt - im Gegensatz zur Substitution - die Delegation jedoch kein Problem dar. Innovative Konzepte sollten hingegen rechtlich begleitet werden.  mehr»