21.  Deutscher Ärztetag:: Antrag sieht stärkere Rolle des Hausarztes vor

[04.06.2019] Am letzten Tag des 122. Deutschen Ärztetages befassten sich die Delegierten mit einer Flut von Anträgen. Einige wichtige Beschlüsse hier im kurzen Überblick.  mehr»

22.  Berufsgenossenschaft: Gewalt gegen Mitarbeiter ist Arbeitsunfall

[01.06.2019] Verletzungen nach Tätlichkeiten im Klinik- oder Praxisalltag gelten als Arbeitsunfälle und sind entsprechend versichert.  mehr»

23.  Großbritannien: Brexit schreckt Pflegekräfte aus der EU ab

[01.06.2019] Statt üblicher 9000 Krankenschwestern und -pfleger pro Jahr kamen 2018 nur noch 900 auf die Insel.  mehr»

24.  Pflegehilfe: Ein Markt in einer Grauzone

[01.06.2019] Der Markt wächst, wird aber politisch ausgeblendet. Die Betreuung alter Menschen durch osteuropäische Kräfte ist eine juristische Grauzone.  mehr»

25.  Pflege: Wie funktioniert das mit der Betreuung aus Polen?

[01.06.2019] Irgendwann sind die Kräfte erschöpft und pflegende Familienangehörige brauchen Unterstützung. Rund 200.000 Familien nehmen dabei die Hilfe osteuropäischer Betreuungskräfte in Anspruch.  mehr»

26.  Studie: Deutschland wenig attraktiv für ausländische Fachkräfte

[01.06.2019] Für Fachkräfte aus dem Ausland ist Deutschland keineswegs die erste Adresse, wie eine am Mittwoch vorgestellte Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) mit Unterstützung der Bertelsmann-Stiftung zeigt.  mehr»

27.  Bundessozialgericht: Honorarärzte – Freiberufler oder angestellt?

[31.05.2019] Der Status von Honorarärzten und -pflegekräften in Kliniken in der Sozialversicherung ist umstritten. In dieser Woche urteilt das BSG.  mehr»

28.  Trotz Attest: Studentin fällt durch Klasur

[31.05.2019] Nicht hinreichend aussagekräftige Atteste genügen nicht, um ein verpasste Prüfung zu entschuldigen. Die Klage einer Studentin der Zahnmedizin wurde abgewiesen.  mehr»

29.  Praxismanagement: Digitale Zeiterfassung als Helferlein im Praxisalltag

[31.05.2019] Wie können Arbeitszeiten verlässlich und umfassend dokumentiert werden? Diese Frage treibt Arbeitgeber spätestens seit dem Grundsatzurteil des EuGh um. Digitale Lösungen versprechen auch Kleinstbetrieben sichere und einfache Antworten.  mehr»

30.  Notfallmedizin: Differenziertere Fehlerberichte gefordert

[30.05.2019] Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) fordert Änderungen an der Berichtspraxis zu Behandlungsfehlern. Der Medizinische Dienst lasse Ausgewogenheit vermissen, heißt es.  mehr»