21.  Nachwuchsgewinnung: Aus der Forschung in die Landarztpraxis

[26.09.2018] Statt Studenten an der Uniklinik in die Medizin einzuführen, betreut Hausarzt-Internist Dr. Peter Löw Grippe-Patienten auf dem Land. Ein schlechter Tausch? Keineswegs! Löw zeigt vielmehr, wie viel sich auf dem Land mit Eigeninitiative erreichen lässt.  mehr»

22.  E-Health: Uni Jena bastelt an interdisziplinärem Angebot

[26.09.2018] Die Friedrich-Schiller-Universität Jena arbeitet an der Entwicklung eines weiterbildenden Modellstudiengangs für akademische Berufsgruppen in der Gesundheitsversorgung.  mehr»

23.  Nicht-akademische Gesundheitsberufe: NRW zahlt für Kosten der Therapeuten-Ausbildung

[25.09.2018] Gute Nachricht für die nicht-akademischen Gesundheitsberufe in Nordrhein-Westfalen: Das Land übernimmt rückwirkend zum 1. September 70 Prozent der Ausbildungskosten. Das Landesgesundheitsministerium bestätigte einen Bericht der "Rheinischen Post".  mehr»

24.  Studium: Nur wenige chronisch kranke Studenten beantragen Hilfe

[24.09.2018] Deutschlandweit verzichten Zehntausende Studenten mit einer chronischen Erkrankung oder Behinderung auf mögliche Studienerleichterungen. Das zeigt eine am Montag in Berlin vorgestellte Studie des Deutschen Studentenwerks und des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung.  mehr»

25.  2. Internationaler Hausärztetag: Quereinstieg zum Hausarzt reicht ein Jahr Weiterbildung?

[23.09.2018] Der Deutsche Hausärzteverband warnt vor einer Verwässerung der Weiterbildung zum Allgemeinmediziner. Ein Jahr Weiterbildung reiche nicht für Umsteiger aus der Klinik.  mehr»

26.  Medizinstudium: Uni Witten/Herdecke fit für Masterplan 2020

[22.09.2018] Die Universität Witten/Herdecke (UW/H) hat ihren Modellstudiengang Humanmedizin reformiert.  mehr»

27.  Beiträge und Pflege: Neue Gesetze passieren den Bundesrat

[21.09.2018] Die Länderkammer stimmt Gesetzen zu formuliert aber auch noch eigene Forderungen.  mehr»

28.  Women's Networking Lounge: Frauenpower in der Medizin

[21.09.2018] Sind Frauen die besseren Ärzte? Und was könnte ihnen den Weg in Führungspositionen in Medizin und Berufspolitik ebnen? In der Women's Networking Lounge betrieben die Teilnehmer geschlechtsspezifische Analyse - und lobten dabei auch die Männer.  mehr»

29.  Hausärzte-Chef Weigeldt: "Die fünf Sinne lassen sich nicht digitalisieren"

[21.09.2018] Der 2. Internationale Hausärztetag des Deutschen Hausärzteverbands beginnt heute in Bonn. Im Interview spricht Bundesvorsitzender Ulrich Weigeldt vorab über Digitalisierung, Transparenz und internationale Zusammenarbeit.  mehr»

30.  Schleswig-Holsteins neuer Kammerchef: "Wir sind für Patienten da nicht für Renditen"

[19.09.2018] Dr. Henrik Herrmann (59) ist neuer Präsident der Landesärztekammer Schleswig-Holstein. Im Interview spricht er über ärztliche Haltung im Spannungsfeld von Medizin und Ökonomie.  mehr»