21.  Numerus clausus: Medizinstudenten wollen Reform des Auswahlverfahrens

[30.10.2017] Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) verlangt Änderungen im Auswahlverfahren bei der Vergabe von Medizin-Studienplätzen. "Die Abiturnote ist als alleiniges Kriterium nicht geeignet", sagte Verbandspräsident Ayman Mohssen der Deutschen Presse-Agentur.  mehr»

22.  Kommentar: Geld allein reicht nicht

[30.10.2017] Im Wettbewerb um Ärzte in Kliniken, Praxen und im öffentlichen Gesundheitsdienst hat Mecklenburg-Vorpommern bislang nicht die besten Karten.  mehr»

23.  Landesstipendium: Eine Million Euro für Studierende

[27.10.2017] Mecklenburg-Vorpommern legt ein Stipendium auf. Medizinstudierende können 300 Euro monatlich erhalten - aber nur wenn sie eine besondere Verpflichtung eingehen.  mehr»

24.  Uni Oldenburg: Programm mit der Unimedizin Groningen

[26.10.2017] Deutsch-holländisches Promotionsprogramm für Medizinstudenten startet Anfang 2018.  mehr»

25.  Koalitionsverhandlungen: Was Ärzte und Pflegekräfte fordern

[19.10.2017] Ärzte und Pfleger dringen auf Reformen im Gesundheitssystem durch die künftige Bundesregierung.  mehr»

26.  EUthyroid: Netzwerk zur besseren Jodüberwachung in Europa

[19.10.2017] EUthyroid umfasst dabei standardisierte Fragebögen für Kinder und Erwachsene in mehreren Sprachen, um den sozioökonomischen Status von Studienteilnehmern zu ermitteln; sowie ein Lehrvideo und eine schriftliche Anleitung, um in Bevölkerungsstudien Schilddrüsenultraschall anzuwenden.  mehr»

27.  Pädiatrie: KV und AOK weiten Förderung aus

[19.10.2017] Um junge Ärzte für die Pädiatrie zu begeistern, intensivieren die KV Mecklenburg-Vorpommern und die AOK Nordost die Förderung.  mehr»

28.  Forderung der Bundesärztekammer: Tätigkeit von Heilpraktikern einschränken!

[19.10.2017] Die Bundesärztekammer geht auf massiven Gegenkurs zum Gesundheitsministerium. Ziel der Attacke ist ein Leitlinienentwurf zur Heilpraktikerausbildung. Der spricht von invasiven Verfahren und onkologischen Behandlungen.  mehr»

29.  Orthopäden und Unfallchirurgen: Statt Op - Weißbuch zur nichtoperativen Behandlung vorgelegt

[18.10.2017] Die nicht-chirurgische Behandlung in Orthopädie und Unfallchirurgie muss in allen Bereichen gestärkt werden. So lautet das Hauptfazit des Weißbuchs "Konservative Orthopädie und Unfallchirurgie".  mehr»

30.  Heilpraktiker-Ausbildung: Kammer Sachsen bezieht Stellung

[17.10.2017] In der Debatte um die Kritik an der Ausbildung von Heilpraktikern hat die Sächsische Landesärztekammer Stellung bezogen.  mehr»