81.  Psychotherapeuten: BMG-Ausbildungsreform gewinnt an Rückhalt

[04.09.2017] Bei den Plänen des Gesundheitsministeriums, die Psychotherapeuten-Ausbildung neu aufzustellen, sortieren sich Befürworter und Gegner.  mehr»

82.  Ende September: Kongress zu Reanimation in Freiburg

[01.09.2017] Der Resuscitation-Kongress 2017 informiert über neue Trends in der Reanimationsversorgung.  mehr»

83.  MFA-Ausbildung: Beruf steht bei jungen Frauen hoch im Kurs

[31.08.2017] Mit 14.844 abgeschlossenen Ausbildungsverträgen zur Medizinischen Fachangestellten (MFA) lag dieser Beruf 2016 bei jungen Frauen auf Platz drei der beliebtesten Ausbildungsberufe. Auf Platz fünf kam die Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten mit 11.901 Verträgen.  mehr»

84.  Düstere Prognose: Deutschland droht bis 2040 großer Fachkräftemangel

[30.08.2017] Die einen sind zu alt für einen Job, den anderen fehlt das Fachwissen. Bis 2040 könnten in Deutschland 3,3 Millionen qualifizierte Arbeitnehmer fehlen. Auch betroffen: Ärzte und Pflegepersonal.  mehr»

85.  Heilpraktiker-Debatte: Psychotherapeuten stecken Revier ab

[29.08.2017] Mainzer Allianz gegen Heilpraktiker in der Psychotherapie: Landespsychotherapeutenkammer und Landesärztekammer Rheinland-Pfalz setzen sich gemeinsam für die Abschaffung der beschränkten Heilpraktikererlaubnis ein.  mehr»

86.  Beratung in der GOÄ: Ein Brief wirkt manchmal Wunder

[25.08.2017] Beratungsleistungen gehören zu den wichtigsten Umsatzträgern in der Privatabrechnung. Mit guter Dokumentation können sich Ärzte viel Ärger ersparen. Und manchmal auch ihren Patienten.  mehr»

87.  MFA-Ausbildung: Warum denn nicht praxisübergreifend?

[25.08.2017] Zwei Hausarztpraxen teilen sich die Ausbildung einer MFA - Neuland für die Ärzte. Sie müssen dabei vor allem auch rechtlichen Anforderungen genügen - sie sind ansontensten aber hoch zufrieden mit dem Experiment.  mehr»

88.  Praxisführung: Fallmanager knüpfen Netz für Patienten

[24.08.2017] Im Dschungel der Versorgungsebenen, Kostenträger und sozialen Dienste müssen Ärzte nicht zwangsläufig selbst den Überblick behalten. Das Fallmanagement gehört zu den Aufgaben, die zur Entlastung delegiert werden können  mehr»

89.  Prüfungen: Kritik an Multiple Choice-Wissensabfrage

[23.08.2017] Multiple Choice-Fragen sind das am häufigsten eingesetzte Prüfungsinstrument im Medizinstudium, aber trotz seiner Objektivität umstritten. Medizinstudenten stehen ihnen skeptsich gegenüber.  mehr»

90.  Urteil: Braucht es einen Bachelor für den Psychotherapeuten?

[22.08.2017] Bachelor oder Master: Was ist die Voraussetzung für eine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten? Das Bundesverwaltungsgericht hat das nun entschieden.  mehr»