1.  Datenschutz: Ministerium betont Patientenrechte

[25.05.2018] Pünktlich zum Start der EU-Datenschutzgrundverordnung hat das Bundesgesundheitsministerium auf seiner Website einen kurzen Frage-Antwort-Katalog zum Datenschutz aus Patientenperspektive veröffentlicht.  mehr»

2.  Umfrage: Datenschutz in der Praxis Alles im Griff?

[25.05.2018] Die neuen Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gelten ab 25.5. und müssen auch in Arztpraxen umgesetzt werden. Wie gehen Sie damit um? Ihre Meinung ist gefragt!  mehr»

3.  Kommentar: Dauerstress durch Datenschutz

[25.05.2018] Ab heute wird alles anders und alles sicherer. Tatsächlich? Bitte nicht schon wieder die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Seit Stunden ist die DSGVO Aufmacher in allen Nachrichten und verdrängt selbst weltbewegende Krisen und diplomatische Reisen auf hintere Plätze.  mehr»

4.  Neue Datenschutzregeln: Erste Beschwerden gegen Facebook und Google

[25.05.2018] Unmittelbar nach Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat der Verein "Noyb" erste Anzeigen gegen Google und Facebook wegen "Zwangszustimmungen" auf den Weg gebracht.  mehr»

5.  Gastbeitrag zum EU-Datenschutz: Aufwind für Verarbeitung medizinischer Daten

[25.05.2018] Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) könnte einer zeitgemäßen medizinischen Datenverarbeitung Schub geben wenn deren Umsetzung nicht von Partikularinteressen dominiert wird.  mehr»

6.  Datenschutz: Sicherheitslücke bei Versandapotheken behoben

[24.05.2018] Bamberger Informatiker haben eine Sicherheitslücke in Onlineshops von Versandapotheken aufgedeckt. Unbefugte hätten über die inzwischen geschlossene Schwachstelle bei einem Apothekensoftware-Anbieter die letzten Einkäufe sowie andere persönliche Daten von Kunden ausspähen können.  mehr»

7.  EU-DSGVO: KV RLP warnt vor unseriösen Datenschutz-Beratern

[19.05.2018] Anlässlich des Inkrafttretens der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) am 25. Mai warnt die KV RLP davor, überteuerten Beratungsangeboten von Firmen auf den Leim zu gehen.  mehr»

8.  EU-Datenschutzgrundverordnung: Nichtstun ist gefährlich für Patientendaten

[18.05.2018] Nur noch wenige Tage, dann tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Grund genug auch für Ärzte, sich die Prozesse der Datenverarbeitung anzuschauen und auf Sicherheit abzuklopfen.  mehr»

9.  Studie: Cyber-Kriminalität und EU-Datenschutzgrundverordnung kümmern Kleinstunternehmen nicht

[18.05.2018] Wenn Cyberkriminelle Unternehmen attackieren, ist am häufigsten eine E-Mail der Türöffner: 59 Prozent der erfolgreichen Cyber-Angriffe auf kleine und mittlere Firmen erfolgten über Anhänge oder Links in der elektronischen Post.  mehr»

10.  Datenschutz: Expertenforen bieten Tipps zur DSGVO-Umsetzung

[18.05.2018] Zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung im Gesundheitswesen werden auch Fortbildungsveranstaltungen angeboten. Die neuen Vorgaben gelten für Ärzte nicht nur für Patientendaten, sondern betreffen auch den Beschäftigtendatenschutz.  mehr»