21.  Interview: Spätestens Anfang Dezember können Ärzte mit der TI starten

[15.11.2017] Seit voriger Woche liegen die Zulassungen für die Komponenten zum Anschluss an die Telematikinfrastruktur (TI) vor. Im Interview erläutert CGM-Vorstand Uwe Eibich, welchen Mehrwert die TI Ärzten bietet.  mehr»

22.  Mainz: Experten diskutieren über Gesundheits-Apps

[10.11.2017] Ist der Einsatz von Gesundheits-Apps und Wearables in Praxis und Klinik vernünftig oder machen sich Ärzte und Patienten damit zu gläsernen Menschen wider Willen?  mehr»

23.  Health-Apps: Datenschützer plädiert für Gütesiegel

[08.11.2017] Der rheinland-pfälzische Datenschutzbeauftragte Dieter Kugelmann fordert in puncto Gesundheits-Apps, dass der Gesetzgeber mit den Kammern der Heilberufe und den Krankenkassen einen rechtlichen Rahmen zur Einführung eines Gütesiegels schafft.  mehr»

24.  Jamaika-Verhandlungen: Ärztebund fordert Aus für Vorratsdatenspeicherung

[08.11.2017] Die Sondierungsgespräche von CDU/CSU, FDP und Grünen und die späteren Koalitionsverhandlungen sind eine gute Gelegenheit, endlich Schluss zu machen mit der Vorratsdatenspeicherung, findet Dr. Peter Nienhaus, Vorsitzender des Hambacher Bundes.  mehr»

25.  Repräsentative Befragung: Deutsche an elektronischer Gesundheitsakte interessiert

[07.11.2017] Die Mehrheit der Deutschen steht der elektronischen Gesundheitsakte grundsätzlich positiv gegenüber, so eine aktuelle Studie. Wichtig sind aber Praktikabilität und einfache Nutzung der Daten.  mehr»

26.  Berufsordnung geändert: Bayerischer Ärztetag präzisiert Doku-Pflichten

[07.11.2017] Auf Beschluss des Bayerischen Ärztetages soll die Berufsordnung für Ärzte mit Blick auf Dokumentationspflichten geändert werden. Danach sollen Patienten jederzeit ihre Akte sehen dürfen - mit wenigen Ausnahmen.  mehr»

27.  Neuer Leitfaden: IT-Sicherheit im Gesundheitswesen

[30.10.2017] Das Bochumer Zentrum für Telematik und Telemedizin (ZTG), der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) sowie die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) haben einen 50-seitigen "Leitfaden für die Erstellung eines IT-Sicherheitskonzeptes" erstellt, der sich  mehr»

28.  KBV zu E-Health: "Wir brauchen keine Behörde"

[27.10.2017] KBV-Vorstand Dr. Thomas Kriedel wendet sich strikt gegen Bestrebungen, die Digitalisierung in der Kassenmedizin einer Behörde zu überlassen. Damit widerspricht er dem AOK-Bundesverband.  mehr»

29.  Gesundheitskarte: Huml kündigt Test für E-Karte in Bayern an

[25.10.2017] Bayern hat angekündigt, eine elektronische Gesundheitskarte zu etablieren. Das Projekt "Meine Gesundheitskarte digital" startet bald in einer nordbayerischen Modellregion.  mehr»

30.  IT-Sicherheit: Hälfte aller Internetnutzer wird Opfer von Cybercrime

[20.10.2017] Jeder zweite deutsche Internetnutzer (49 Prozent) ist in den vergangenen zwölf Monaten Opfer von Cybercrime geworden. Das ist Ergebnis einer repräsentativen Befragung von 1017 Internetnutzern ab 14 Jahren im Auftrag Digitalverbands Bitkom.  mehr»