41.  Facebook: Datenschutz für Seiten-Insights modernisiert

[12.09.2018] Auf Arztpraxen und Kliniken, die im Sozialen Netzwerk Facebook eigene Seite betreiben, kommen neue Aufgaben zu.  mehr»

42.  Cybersicherheit: Wenn die Medizin verwundbar wird

[10.09.2018] Ein Cyber-Angriff kann den Betrieb in einer Klinik zeitweise um Jahrzehnte zurückwerfen, was sich vor zwei Jahren im Lukaskrankenhaus in Neuss zeigte. Es gibt jedoch wirksame Gegenmaßnahmen, beweist das Beispiel einer Klinik in Mittelhessen.  mehr»

43.  DSGVO: Diese Auskunftsrechte haben Patienten

[07.09.2018] Die Datenschutzgrundverordnung sieht vor, dass Ärzte über Datenverarbeitungsprozesse informieren müssen. Zudem haben Patienten ein Recht darauf, darüber Auskunft zu bekommen. Zwei Medizinrechtler erörtern, worauf Ärzte achten müssen.  mehr»

44.  Datenschutz: Einsame Ärzte nach DSGVO

[06.09.2018] Gesundheitsdaten sind ein attraktives Ziel für Cyber-Kriminelle. Gleichzeitig haben Patienten dank Datenschutzgrundverordnung mehr Schutzrechte. In dem Spannungsfeld brauchen Ärzte ein gutes Risikomanagement. Wir klären über die Fallstricke auf.  mehr»

45.  Kommentar zum Datenschutz: Der Mensch am Steuer

[05.09.2018] Big Data, künstliche Intelligenz, Algorithmen Fluch oder Segen? Um das zu klären, hat die Bundesregierung im Juli die Datenethikkommission eingesetzt.  mehr»

46.  Datenrecht: Das macht die neue Datenethikkommission

[05.09.2018] Sie soll eine Neuordnung des Datenrechts vorbereiten: die Datenethikkommission der Bundesregierung. Heute tritt sie zur ersten Sitzung an. Das sind die Mitglieder und Ziele.  mehr»

47.  Ärztekammer Brandenburg: Weiter Vorbehalte gegen ausschließliche Fernbehandlung

[04.09.2018] In Brandenburg wollen die Kritiker der ausschließlichen Fernbehandlung nicht verstummen. Die Kammerversammlung soll kommendes Wochenende über den Vorschlag der BÄK zur Anpassung der Landesberufsordnung entscheiden.  mehr»

48.  Datenschutz: Seminar für Chefärzte beleuchtet Folgen der DSGVO

[03.09.2018] Auch Chefärzte sind von der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) betroffen, da sie in der Chefarztambulanz sowie im Rahmen stationärer Wahlleistungen für die Verarbeitung von Patientendaten verantwortlich sind.  mehr»

49.  DSGVO-Vorgaben: Was die Patienteninfo enthalten muss

[31.08.2018] Die Datenschutzgrundverordnung erweitert die Pflicht des Praxisinhabers, seine Patienten aufzuklären, welche Daten zu welchem Zwecke verarbeitet werden. Was dabei zu beachten ist, erläutern zwei Medizinrechtler.  mehr»

50.  Stimmungsbild: Cyber-Sicherheit bereitet Ärzten Bauchweh

[29.08.2018] Wie halten es die Ärzte mit der Digitalisierung? Eine repräsentative forsa-Umfrage liefert ein Stimmungsbild zu Online-Sprechstunde, Datensicherheit und anderen digitalen Themen. Die "Ärzte Zeitung" hat die Ergebnisse.  mehr»