61.  Digitalpolitik: Schärferer Datenschutz für Vitaldaten

[08.06.2017] Die Regierung will prüfen, wie die informationelle Selbstbestimmung für Nutzer von Gesundheits-Apps und Wearables gestärkt werden kann.  mehr»

62.  Digitalisierung: Deutsche haben kein Problem mit Pflege- und Op-Robotern

[08.06.2017] Die Digitalisierung schreitet im pflegerischen wie im medizinischen Alltag voran. Die Menschen in Deutschland präferieren zwar die Versorgung von Menschenhand, sind aber offen für Roboter - in Grenzen.  mehr»

63.  KRITIS: IT-Sicherheitsgesetz wird scharf geschaltet

[02.06.2017] 110 Kliniken in Deutschland müssen sich auf zusätzliche Hausaufgaben für eine höhere IT-Sicherheit einstellen. Der Kabinettsbeschluss ist allerdings umstritten.  mehr»

64.  Samenspende: Kinder haben ein Auskunftsrecht

[01.06.2017] Auch Kinder, die aus einer Samenspende hervorgegangen sind und noch nicht die Volljährigkeit erreicht haben, müssen Auskunft zu ihrer Abstammung erhalten. Das hat das Amtsgericht Wedding entschieden.  mehr»

65.  E-Health: Konkrete Regeln zum Schutz von Daten fehlen häufig

[01.06.2017] Sind Daten über Puls, Fitness und Medikamenteneinnahme in einer App sicher? Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Andrea Vosshoff, ist davon nicht überzeugt und fordert schärfere Gesetze.  mehr»

66.  Gesundheits-Apps: Datenschutzbeauftragte kritisiert mangelnde Transparenz

[30.05.2017] In ihrem Tätigkeitsbericht 2015/2016 hat die Bundesbeauftragte für den Datenschutz Andrea Vosshoff Probleme bei Gesundheits-Apps angeprangert.  mehr»

67.  Cybersecurity/E-Health: Informatiker warnen vor nächsten Attacken

[26.05.2017] IT-Experten mahnen Kliniken und Praxen, sich vor weiteren Cyberangriffen zu schützen.  mehr»

68.  Digital Health: "Der Markt hängt uns ab"

[24.05.2017] Wenn Ärzte ethische und medizinische Standards in der digitalen Medizin etablieren wollen, müssen sie sich aktiv an der Digitalisierung beteiligen. Wenn sie sich weiter hinter dem Datenschutz-Argument verstecken, werden wir in Europa bzw.  mehr»

69.  WannaCry-Trojaner: Hoffnung in letzter Minute

[22.05.2017] IT-Experten aus Frankreich haben nach eigenen Angaben einen Weg gefunden, vom Erpressungstrojaner "WannaCry" verschlüsselte Computer wieder freizubekommen.  mehr»

70.  Arzneimitteltherapiesicherheit: Datenschützer in NRW anlassbezogen im Boot

[18.05.2017] Landesgesundheitsministerin Steffens beantwortet Datenschutzfragen zu AMTS-Modellprojekten in NRW.  mehr»