71.  Patientendaten: Was dürfen Firmen den Kassen melden?

[06.07.2018] Der Medizintechnikverband BVMed hat in einem Schreiben an die Datenschutzbeauftragten der Länder um Klarstellung gebeten, inwieweit Kassen bei Hilfsmittelerbringern Patientendaten anfordern dürfen.  mehr»

72.  DSGVO: Datenschutz das gilt jetzt in der Praxis

[06.07.2018] Die Datenschutzgrundverordnung stellt Praxisinhaber vor neue Aufgaben. Was Ärzte zur DSGVO jetzt wissen müssen, fassen Medizinrechtler zusammen.  mehr»

73.  BfArM-Konferenz: IT-Sicherheit ist für viele Kliniken noch immer Neuland

[26.06.2018] Dem Risikomanagement gegen Cyberangriffe in Krankenhäusern kommt künftig mehr Bedeutung zu. Darin sind sich IT-Experten einig.  mehr»

74.  DSGVO: Ärzten droht Bußgeld bis zu 700 Euro

[26.06.2018] Einige Ärzte in Bremen wurden wegen Verstößen gegen die DSGVO abgemahnt. Damit anderen Kollegen das nicht passiert, sollte etwa die Homepage angepasst werden.  mehr»

75.  Anfrage: FDP will mehr zur DSGVO in Praxen wissen

[26.06.2018] Wie wirkt sich die Datenschutzgrundverordnung auf Arztpraxen und Apotheken aus? Das will die FDP-Bundestagsfraktion wissen und ob die Regierung Maßnahmen zur Entlastung plant.  mehr»

76.  Datenschutzgrundverordnung: Anschwellende Beschwerdeflut trifft Behörden hart

[26.06.2018] Nicht nur Ärzte trifft die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Unternehmen und Bürger überfluten die Behörden offenbar mit Anfragen und Beschwerden.  mehr»

77.  Gesundheitswirtschaft: Klares Zielbild für Digitalisierung gefordert

[25.06.2018] Wie lässt sich Digitalisierung im Gesundheitswesen voranbringen? Acht Verbände fordern einen von der Politik moderierten branchenübergreifenden Dialog.  mehr»

78.  Medizinprodukte: Schutz vor Hackern wird zum Thema

[25.06.2018] Weder dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) noch den Versicherern sind bislang Fälle gemeldet worden, bei dem Patienten durch gehackte Medizinprodukte zu Schaden gekommen wären.  mehr»

79.  Datenschutzgrundverordnung: So gehen Ärzte bei einer Abmahnung am besten vor

[25.06.2018] Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist seit Ende Mai in Kraft - und nun sind schon Ärzte wegen möglicher Verstöße von Anwälten abgemahnt worden. Wie Praxischefs sich schützen und wehren können, erläutert ein Fachanwalt für Medizinrecht.  mehr»

80.  KBV und Verbände: Resolution gegen DSGVO-Verunsicherung und Abmahn-Angst

[22.06.2018] Nach einer ersten Abmahnwelle in Bremen wächst bei Ärzten die Verunsicherung wegen der Datenschutzgrundverordnung. 60 Verbände und die KBV reagieren mit einer Resolution darauf - und fordern den Eingriff des Gesetzgebers.  mehr»