Bei Anruf im Notdienst geht der Arzt oft leer aus

Über die Abrechnung im Notfalldienst wird derzeit zwischen KBV und Krankenhäusern wieder viel gestritten. Darüber gerät leicht eine EBM-Schwachstelle aus dem Blick. mehr »

Arzt filmt Mitarbeiter heimlich, Zulassung futsch

Darf ein Arzt, der seine Mitarbeiterinnen heimlich filmte, von der GKV ausgeschlossen werden? Darüber hat jetzt ein Gericht geurteilt. mehr »

Wachstum, aber auch harter Wettbewerb im Pflegemarkt

Der Demografiewandel begünstigt Pflegeheimbetreiber, der Fachkräftemangel beutelt sie. Da ist die richtige Strategie gefragt, so eine Analyse. mehr »

AOK-Chef Litsch: "Gelegenheits-Chirurgie ist nicht akzeptabel"

[23.11.2017] Die Risiken, direkt im Zusammenhang mit einer Operation im Krankenhaus zu sterben, sind in Häusern mit geringen Fallzahlen höher als in den Kliniken, in denen die Eingriffe häufiger vorgenommen werden.  mehr»

Urlaubsvertretung: KV Bremen zieht andere Saiten auf

[23.11.2017] Die KV Bremen will über die Weihnachtsfeiertage kontrollieren, ob abwesende Ärzte für eine Vertretung gesorgt haben.  mehr»

Tipps für die Abrechnung: Bei Anruf im Notdienst geht der Arzt oft leer aus

[23.11.2017] Über die Abrechnung im Notfalldienst wird derzeit zwischen KBV und Krankenhäusern wieder viel gestritten. Darüber gerät leicht eine EBM-Schwachstelle aus dem Blick.  mehr»

Schleswig-Holstein: Klinikärzte prangern Überlastung in offenem Brief an

[23.11.2017] Ärzte der Sana Klinik Ostholstein beklagen sich in einem offenen Brief über Arbeitsbedingungen am Standort Oldenburg. Fehlendes Personal, Überlastung der Ärzte, Sorge um die Versorgungsqualität das ruft auch die Politik auf den Plan.  mehr»

Personalmangel: Abgeordnete sehen Handlungsbedarf bei Pflege

[23.11.2017] Der Bundestag hat über zwei Anträge der Linken zur besseren Personalausstattung in der Alten- und Krankenpflege diskutiert. In einem Punkt sind sich parteiübergreifend alle einig: Es müssen schnell Lösungen her.  mehr»

Urteil: Heimlich gefilmt, Zulassung futsch

[23.11.2017] Darf ein Arzt, der seine Mitarbeiterinnen heimlich filmte, von der GKV ausgeschlossen werden? Darüber hat jetzt ein Gericht geurteilt.  mehr»

Demografie: Wachstum, aber auch harter Wettbewerb im Pflegemarkt

[23.11.2017] Der Demografiewandel begünstigt Pflegeheimbetreiber, der Fachkräftemangel beutelt sie. Da ist die richtige Strategie gefragt, so eine Analyse.  mehr»

Urteil: Zahntechniker-Chef braucht Meisterbrief

[22.11.2017] Zahntechniker dürfen einen entsprechenden Handwerksbetrieb nur mit Meisterbrief führen. Der Meisterzwang ist verfassungsgemäß, urteilte kürzlich das Oberverwaltungsgericht Münster (Az.: 4 A 1113/13).  mehr»

Psycholyse-Prozess: Bewährung für Therapeuten nach Drogen-Experiment

[22.11.2017] Ein Psycholyse-Seminar mit fatalen Folgen vor zwei Jahren: Jetzt hat das Landgericht Stade einen Psychotherapeuten verurteilt.  mehr»

Betriebskosten: Zahnarztpraxen im Schnitt mit 33 Prozent operativem Ertrag

[22.11.2017] Die Betriebskosten der bundesdeutschen Zahnarztpraxen sind im Fünf-Jahres-Zeitraum 2011 bis 2015 um 16 Prozent gestiegen. Im Schnitt seien zuletzt (2015) pro Praxis 392.000 Euro für Personal-, Sachkosten und Fremdlabor ausgegeben worden.  mehr»