1.  E-Gesundheitsakte: "Vivy" unsicher? Betreiber wehrt sich

[23.09.2018] Nach dem Start der E-Gesundheitsakte "Vivy" am vergangenen Montag ist das Konzept der App im Netz  mehr»

2.  E-Health: Digitalisierung beschleunigen das geht nur miteinander

[21.09.2018] Im Gesundheitswesen wird viel über Digitalisierung geredet, die Umsetzung ist zäh und die bei der Entwicklung hinkt Deutschland hinterher. Auf dem MSD-Gesundheitsforum diskutierten Experten, wo es hakt und was zu tun ist.  mehr»

3.  Nicht-approbierte Gesundheitsberufe: Bei TI und E-Akte sollen alle Behandler mit ins Boot

[21.09.2018] Therapeuten fordern, dass sie in den Aufbau der Telematikinfrastruktur einbezogen werden und Zugriff auf die elektronische Patientenakte erhalten.  mehr»

4.  Pfizers Deutschland-Chef im Interview: Digitalisierung muss dem Menschen dienen

[21.09.2018] Eine höhere Schlagzahl in der Digitalisierungs-Debatte fordert Peter Albiez. Der Deutschland-Chef von Pfizer ist davon überzeugt, dass die Digitalisierung mit dazu beitragen wird, die Chancen auf Heilung oder Linderung zu verbessern.  mehr»

5.  Hausärzte-Chef Weigeldt: "Die fünf Sinne lassen sich nicht digitalisieren"

[21.09.2018] Der 2. Internationale Hausärztetag des Deutschen Hausärzteverbands beginnt heute in Bonn. Im Interview spricht Bundesvorsitzender Ulrich Weigeldt vorab über Digitalisierung, Transparenz und internationale Zusammenarbeit.  mehr»

6.  Telemedizin: Wird die Apple Watch zum Herzrhythmus-Monitor?

[20.09.2018] Die neue Smartwatch von Apple verfügt über einen EKG-Sensor mit zugehöriger App. Über eine weitere App auf Basis von Pulskurvenmessung erkennt sie Vorhofflimmern. Wie sehen mögliche Einsatzszenarien aus?  mehr»

7.  Datenautobahn: Millionen von Datensätzen im Austausch

[20.09.2018] Die Datenautobahn belebt sich. Und der Verkehr fließt gut, zeigen erste Erhebungen. Jeden Monat laufen bereits Millionen Datensätze über die Leitungen der Telematikinfrastruktur.  mehr»

8.  Bitkom-Konferenz: Digital Health Fortschritte in Trippelschritten

[20.09.2018] Staatssekretär Dr. Thomas Gebhardt wirbt für ein neues Denken in puncto Telemedizin. Diese könne viel zu einer intensiveren Arzt-Patienten-Beziehung beitragen.  mehr»

9.  Digital Health: Datenbank gibt Überblick zu Apps & Co

[20.09.2018] Websites, Apps, Chatbots die Zahl der digitalen Gesundheitshelfer nimmt stetig zu. Für interessierte Nutzer stellt sich jedoch die Frage, welche Angebote es für eine bestimmte Erkrankung gibt und wie vertrauenswürdig diese sind.  mehr»

10.  Kommentar: Digitale Gewissensfrage

[19.09.2018] Die Digitalisierung bietet mit Sicherheit viel Potenzial, um mit entsprechenden Lösungen den medizinischen Versorgungsalltag effizienter und komfortabler zu gestalten.  mehr»