71.  Deutscher Schmerz- und Palliativtag: Schmerzmedizin 4.0

[14.03.2018] Digitalisierung ist weit mehr als bloße Datenerfassung - vielmehr ein Instrument, um der Unterversorgung von Schmerzpatienten zu begegnen. Das macht das "PraxisRegister Schmerz" deutlich.  mehr»

72.  Abrechnungstipp: So wird die Überwachung von Herzschrittmachern bezahlt

[14.03.2018] Die Telemedizin im EBM ist und bleibt ein Ärgernis. Ein Spezialfall ist die Fernüberwachung kardialer Implantate wie Kardiovertern. Jetzt ist es möglich, nach Implantat zu differenzieren. Unser Abrechnungsexperte gibt Tipps.  mehr»

73.  Telematikinfrastruktur: eGK-Tastatur von Cherry zugelassen

[12.03.2018] Die Anzahl der Geräte, die für den Online-Betrieb der Telematikinfrastruktur zugelassen sind, steigt. Mit der eGK-Tastatur-Terminal-Lösung G87-1505 von Cherry ist jetzt ein weiterer Kartenleser von der gematik anerkannt.  mehr»

74.  Was er alles bewegt hat: Die Ära Gröhe in der Analyse

[12.03.2018] Der scheidende Gesundheitsminister Hermann Gröhe war für die Ärzteschaft ein sperriger Partner. Er stellte sich in den Dienst der Koalition, setzte aber auch eigene Akzente. Ein Rückblick.  mehr»

75.  E-Health: Digitalisierungsturbo für das Gesundheitswesen präsentiert

[12.03.2018] Sechs Verbände und Organisationen aus dem Gesundheitswesen stellen in einem gemeinsamen Papier Eckpfeiler für die digitale Transformation der Versorgung vor.  mehr»

76.  Digitalisierung: Hecken erwartet Verzögerung bei Patientenakte

[09.03.2018] Die neue große Koalition wird die elektronische Patientenakte so schnell nicht zustande bringen. Davon geht GBA-Chef Hecken aus.  mehr»

77.  EU-Verordnung: Neue Datenschutz-Regeln für Ärzte

[09.03.2018] Anlässlich neuer europäischer Vorschriften empfiehlt sich eine Revision des Datenschutzes in Praxen. Ärzte müssen sich auch mit neuen Informations- und Auskunftspflichten vertraut machen.  mehr»

78.  Umfrage: Deutsche goutieren Künstliche Intelligenz in der Medizin

[07.03.2018] Laut Umfrage sieht die Bevölkerung die Medizin als sinnvollstes Einsatzgebiet der Künstlichen Intelligenz.  mehr»

79.  Analyse: Ärzte offener für Digitalisierung

[07.03.2018] Forscher der Hans Böckler Stiftung sezieren die Digitalisierung in Krankenhäusern und die Auswirkungen auf die dortigen Belegschaften. Im Vergleich zu Pflegekräften stehen Ärzte digitalen Lösungen offener gegenüber.  mehr»

80.  Telemedizin: Baden-Württemberg unterstützt Transfer von der Forschung in die Versorgung

[06.03.2018] Die baden-württembergische Landesregierung will in der Telemedizin den Fokus auf den "Transfer der digitalen Anwendungen in die medizinische Praxis" legen, sagte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) beim Symposium "Telemedizin Digitalisierung in Medizin und Pflege  mehr»