81.  Medizintechnik: Zulassungs-Chaos bei Stents & Co?

[28.05.2019] Gerade einmal zwei Benannte Stellen stehen Medizintechnikunternehmen in der EU ein Jahr vor Inkrafttreten der novellierten EU-Medizinprodukteverordnung zur Verfügung. Es könnte eng werden auf dem Zulassungsmarkt.  mehr»

82.  Arbeitsunfähigkeit: KBV gegen direkte eAU an Arbeitgeber

[27.05.2019] Die KBV-Vertreterversammlung hat sich gegen die direkte Übermittlung elektronischer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (eAU) an Arbeitgeber ausgesprochen. Die Feststellung des Arbeitgebers sei keine ärztliche Aufgabe, heißt es in einem Antrag, den die VV am Montag in Münster einstimmig angenommen  mehr»

83.  Kriedel im Video-Interview: „Kollateralschaden gibt es jetzt schon“

[27.05.2019] Gesundheits-Apps auf Rezept, Probleme mit der Anbindung an die Telematikinfrastruktur und unfaire Sanktionen: KBV-Vorstand Dr. Thomas Kriedel erläutert im Video-Interview mit der „Ärzte Zeitung“, was die KBV aktuell auf der Liste hat.  mehr»

84.  KBV-VV: Doch kein Turbo für die E-Akte?

[27.05.2019] 70 bis 80 Prozent der Praxen werden bis Ende dieses Quartals an die Telematikinfrastruktur angebunden sein. Dennoch könnte Spahns Zeitplan für die E-Patientenakte platzen – wegen Überregulierung, mahnt die KBV-VV.  mehr»

85.  KBV-Chef Gassen im Video-Interview: „Mit der Ärzteschaft pfleglich umgehen“

[27.05.2019] KBV-Chef Dr. Andreas Gassen plädiert im Video-Interview mit der „Ärzte Zeitung“ bei der KBV-VV in Münster für eine Gesetzgebung, die Ärzte nicht verprellt – und dafür, dass Spahn die Selbstverwaltung öfter einfach selbst machen lässt. Auch spricht er sich für eine sinnhafte Patientensteuerung aus.  mehr»

86.  Kommentar: Casus belli für Ärzte?

[27.05.2019] Neuer Clou im DVG: Kassen sollen direkt in die Patientensteuerung eingreifen können. Die KBV ist sauer – zu Recht.  mehr»

87.  Forschungsauftrag an Helmholtz-Zentren: Patientendaten sollen sicher genutzt werden

[27.05.2019] Personalisierte Medizin ist ohne Big Data nicht vorstellbar. Doch wie lässt sich die Nutzung von Patientendaten für die Wissenschaft vereinbaren mit den Regeln des Datenschutzes in Deutschland?  mehr»

88.  E-Signatur : KBV fordert schlanke digitale Prozesse

[27.05.2019] Die KBV befürchtet, elektronische Signaturen könnten im Praxisalltag als Störfaktor statt als Vereinfachung wahrgenommen werden und fordert entsprechende Anpassungen.  mehr»

89.  Umfrage: Gesundheit im Alltag längst digital

[25.05.2019] Die Deutschen reagieren aufgeschlossen auf die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Immerhin jeder Zweite sieht in E-Health die Zukunft. Schon heute werden fleißig digitale Angebote genutzt.  mehr»

90.  Digitales Gesundheitswesen in der EU: Gesundheitsdaten – für Apple oder für den Hausarzt?

[25.05.2019] Die EU will die Digitalisierung der Gesundheitsdienste voranbringen – Sprechstunde via Smartphone?  mehr»