1.  Telemedizin: Hochgradige mobile Vernetzung für eine bessere Versorgung

[15.08.2018] Mobile Connected Health gilt als Zukunftstrend der Versorgung. Um aus der Nutzung vernetzter mobiler Anwendungen eine medizinische Erfolgsgeschichte zu machen, muss aber noch an vielen Stellschrauben gedreht werden.  mehr»

2.  Auf der Suche nach Digital Health: PKV sucht das Super-Modell

[14.08.2018] Gesundheitsportale sind für die privaten Krankenversicherer die zentrale Brücke zu ihren Kunden. Derzeit ziehen nicht alle an einem Strang, das könnte sich aber bald ändern - denn die Kunden verlangen Komfort und Service.  mehr»

3.  Telemedizin: Das Breitband weiter die große Unbekannte

[13.08.2018] Beim E-Health-Kongress fordern Anbieter den schnellen Ausbau der Glasfaserversorgung ein.  mehr»

4.  Telemedizin: Elektronische Patientenakte genießt höchste Priorität

[07.08.2018] Im Zeitalter von E-Health stehen die Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen in Deutschland unter zunehmendem Druck zur Digitalisierung. Viele sind gut gewappnet, Schwachstellen gibt es aber auch noch genug, zeigt eine Umfrage.  mehr»

5.  Ärztemangel?: Der Hautarzt ist nur einen Klick entfernt

[23.07.2018] Beim Modellprojekt "mSkin" in Mecklenburg-Vorpommern können Hausärzte bei Hautveränderungen ihrer Patienten per App einen Dermatologen konsultieren.  mehr»

6.  Per Video und E-Stethoskop: Tele-Hausarzt horcht Patienten aus der Ferne ab

[23.07.2018] Dr. Rafael Walocha betreut als Tele-Hausarzt Bewohner eines Pflegeheims per Video. Dabei kann er die Patienten sogar elektronisch auskultieren. Arzt und Patienten sind begeistert.  mehr»

7.  Videosprechstunde: "Telemedizin ist für uns Landärzte die Zukunft"

[19.07.2018] Geringes Honorar, hoher Aufwand und auf bestimmte Diagnosen begrenzt trotzdem setzen einige Ärzte auf die Videosprechstunde. Und das aus vielerlei Gründen.  mehr»

8.  Erfolgs-Rezept: Schon 900 Kinderärzte nutzen PädExpert

[18.07.2018] Über die Regelversorgung sind telemedizinische Anwendungen bislang kaum in der Realität angekommen. In Selektivverträgen dagegen gibt es durchaus einige Erfolgsgeschichten. Zum Beispiel das Telekonsiliarsystem PädExpert.  mehr»

9.  Telemedizin-Projekt DocDirekt: Oft wird gechattet mit dem Arzt

[18.07.2018] Das bundesweit beachtete Telemedizin-Modellprojekt DocDirekt in Baden-Württemberg kommt gut an, berichtet die KV. Besonders Männer nutzten das Angebot zur Fernbehandlung bisher.  mehr»

10.  Schrittmacherkontrolle: Herzschrittmacher-Übergangsfrist für die Abrechnung verlängert

[04.07.2018] Die KBV und der GKV-Spitzenverband haben sich im Bewertungsausschuss auf eine neue Qualitätssicherungs-Vereinbarung zur Kontrolle von Herzschrittmachern geeinigt. Diese soll nun zum 1. Oktober 2018 in Kraft treten.  mehr»